Tücher als Einstreu?

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  amkash1 am Do 13 Mai 2010, 11:49

Nachdem ich Katzen oder Pferdesachen gewaschen habe, lasse ich eine Maschine leer durchlaufen mit Bleiche.
M
avatar
amkash1
*Ferkel-Verrückter*
*Ferkel-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4835
Alter : 62
Ort : Clarksburg, NJ USA
Anmeldedatum : 13.03.10

Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Meerschwein am Do 13 Mai 2010, 20:16

winke Christina, nee sowas haben wir nicht... dann bring ich ab sofort einmal die Woche meine Sachen zu dir Lach3
avatar
Meerschwein
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 891
Alter : 33
Ort : Kreis Wesel
Anmeldedatum : 14.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Meerschwein am Do 13 Mai 2010, 20:31

Dani schrieb:
Könntest du evtl. Fotos reinstellen von deinen selbsgenähten Sachen...würde die gerne mal sehen!!!

Hier sind die Bilder, ich hoffe, es klappt...

das ist ein Kissen


und ne Rolle


und der Sack, der aber nicht so beliebt ist, weil er nur einen Eingang hat...
avatar
Meerschwein
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 891
Alter : 33
Ort : Kreis Wesel
Anmeldedatum : 14.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Meerschwein am Do 13 Mai 2010, 20:32

Achja und alles in sehr männlichen Farben Zunge
avatar
Meerschwein
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 891
Alter : 33
Ort : Kreis Wesel
Anmeldedatum : 14.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  amkash1 am Fr 14 Mai 2010, 03:28

Das sind sehr schoene Sachen. Damit koenntet Ihr ein Geschaeft aufmachen.
M
avatar
amkash1
*Ferkel-Verrückter*
*Ferkel-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4835
Alter : 62
Ort : Clarksburg, NJ USA
Anmeldedatum : 13.03.10

Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Meerschwein am Fr 14 Mai 2010, 16:31

Nee nee :D
aber danke für die Blumen...

An die Notmeerivermittler, wie heiß müssen die Sachen denn für euren Gebrauch für die Notis gewaschen werden dürfen? Sonst würd ich euch da mal ein Sortiment zukommen lassen. Ihr habt da ja bestimmt einen enormen Bedarf...
avatar
Meerschwein
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 891
Alter : 33
Ort : Kreis Wesel
Anmeldedatum : 14.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Birgitta am Sa 15 Mai 2010, 18:15

Wow, tolle Kuschelsachen hast du da selbst gemacht! Kompliment!
Ich bin ähnlich geschickt wie Dani mit Nadel und Faden, drum kauf ich die Sachen eben.
Heute habe ich mal wieder einen Versuch mit einem Kuschelsack gemacht, noch ist er nicht von Maja gedampfwalzt worden.

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9612
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Meerschwein am So 16 Mai 2010, 15:07

Super sind auch Beine von kaputten Hosen, ich hab einfach mal bei ner alten Jeans beide Beine abgeschnitten und reingelegt, die sind da nicht wählerisch Laughing

Musste nur die Seiten ein wenig zusammenrollen damits besser offen bleibt und du kannst die so lang machen wie du willst (es sei denn es war ne kurze Hose Zunge )
Oder du steckt eine große Papprolle in das Ende.
avatar
Meerschwein
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 891
Alter : 33
Ort : Kreis Wesel
Anmeldedatum : 14.01.10

Nach oben Nach unten

Tücher als Einstreu

Beitrag  Dani am So 16 Mai 2010, 17:45

Die Sachen sind doch wirklich hübsch!!! Danke für die Fotos!!!
Und wegen der "männlichen" Farbe, unsere Jungs bevorzugen definitiv pinke oder rote Kuschelteile...
avatar
Dani
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1518
Alter : 33
Ort : Dresden - Elbflorenz
Anmeldedatum : 03.02.10

Nach oben Nach unten

Tücher anstelle von Heu

Beitrag  Gast am So 31 Okt 2010, 23:10

Hallo.
Das ist eine Premiere.Mein erster Eintrag hier.
Also wir haben in unserem selbst gebasteltem Gehäge auch Tücher liegen.Allerdings 2 Schichten.Eigentlich so gesehen fast 5.Wir haben unten Handtücher und darüber Microfaserbettwäsche die längs zusammen geklappt ist.Die feuchtigkeit geht nach unten durch zu den Handtüchern und die Microfaser trocknet schnell.Allerdings fege ich die Bättwäsche öfter ab damit die armen nicht auf den Kötteln rumlaufen müßen.
Find das viel idealer.Die Hlzspäne hatten die Mäuse - vorallem die Jungs früher - in ihren Geschlächtsteilen stecken.
Kenne noch ne Freundin die das seit Jahren so macht.
Hauptsache die Mäuse fühlen sich wohl und man selber macht sich nicht so viel Streß das es keinen Spaß mehr macht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Falsch!!

Beitrag  Gast am So 31 Okt 2010, 23:12

Ich meinte natürlich anstelle von Streu!Ich Dummerle. Zunge

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Gast am So 01 Apr 2012, 21:12

Ich stelle meinen drei Räubern beides zur Verfügung, sie haben das übliche einstreu und Tücher :-)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Feyana am Mo 02 Apr 2012, 10:46

Mein haben auch beides. Smile
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10409
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Gast am Mo 02 Apr 2012, 22:16

Unsere auch!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Xyndia am Mo 15 Jul 2013, 21:32

ich muß auch mal was fragen....was haltet ihr von der Fleece-haltung .....meine einstreukosten sind nicht grad niedrig und es ist auch sehr schwer die säcke zu tragen
ich habe pro misten 3-4 säcke abfall und brauch je belegung 1 1/2 packungen von dem pferdestreu 1x in der woche
das wär eine alternative dazu...was haltet ihr davon?

http://www.meerschweinforum.de/forum/showthread.php?t=292059

ich bin echt am überlegen grübel 
avatar
Xyndia
*Meeri-Sklave*
*Meeri-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 430
Alter : 46
Ort : Nentmannsdorf
Anmeldedatum : 25.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  laura1212 am Mo 15 Jul 2013, 22:24

mhm schwierig .... also ich habe sowohl in den Notigehegen und auch bei meinen privaten schnuten mittlerweile nur noch 1m² Streu, den rest dann decken, bzw. teilweise auch Wickelunterlagen Ja 
(Die dinger sind v.a. für die Transportbox echt klasse Ja 
Nur Fleecedecken würde ich nicht machen, denk ich, denn da hast du ja enorm viel zu waschen .... ?!
ich finde meine Variante eigentlich schon ganz supi
avatar
laura1212
*Quieker-Sklave*
*Quieker-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10350
Alter : 20
Ort : Hohenmölsen
Anmeldedatum : 21.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Smilie am Mo 15 Jul 2013, 22:28

Meine Meeris leen zwar auf Einstreu, aber ich habe recht lange (über ein Jahr) meine Ratten auf Stoff (Ikeateppiche, Fleecedecken, Bettbezüge, Badetücher... ) gehalten. Irgendwann bin ich wieder umgestiegen, weil es mir einfach zu viel zu Waschen war Embarassed . Wenn ich nicht muss (z.B. gesundheitliche Gründe), würde ich persönlich nicht auf Decken umsteigen, finde es aber für die Schweinchen nicht von Nachteil, sie mögen es bestimmt gern Ja 
avatar
Smilie
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1477
Alter : 33
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 21.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Einalem am Di 16 Jul 2013, 07:38

Wie funktioniert das denn mit den Wickelunterlagen? Knabbern die die nicht an? Welche nimmst Du denn da? Und wie lange halten die so? Question 

Fragen über Fragen big smile  , aber die stelle ich mir schon so lange, hatte nur nie Zeit, mich damit zu beschäftigen.

Einalem
*Meeri-Fan*
*Meeri-Fan*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 232
Ort : Hildesheim/Hannover
Anmeldedatum : 06.08.12

Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Bärbel am Di 16 Jul 2013, 08:04

Laura, was für Decken, anstelle von Fleecedecken benutzt du denn dann? Andere bedeuten doch auch viel Wäsche, oder hab ich da was falsch verstanden?

Ich bin auch immer hin und her gerissen wegen des vielen Streus und zusätzlich vieler Wäsche. Wisst ja wie meine Haltung ist. Auf jeden Fall beide Varianten nicht ganz ohne.
Denn Fleecedecken alleine stinken ja auch schnell, wenn sie erst mal eingepullert sind und begünstigen auch Pilzentwicklung, weil, sie kaum vom Stoff her atmen.

Trotz allem nutz ich sie in Kombination mit Streu im EB und wechsel täglich die kleineren Tücher, die ch in den Häuschen zu liegen habe
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6247
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Bärbel am Di 16 Jul 2013, 09:05

Wer von  Euch tatsächlich auf Tücher mit Moltonunterlagen umsteigen will, kann gard bei Ebay sehr günstig an Moltonstoffe kommen.
Hab grad mal, für meine Kuschelkramnähaktionen 5 Meter zum Teil für nur 2,90 und 3.90 bestellt.
Hier mal der Link dazu http://www.ebay.de/sch/i.html?_trksid=p2047675.m570.l1313.TR3.TRC2.Xdeko+molton+baumwollstoffe.TRS0&_nkw=deko+molton+baumwollstoffe&_sacat=0&_from=R40

Das ist wirlich arg günstig............................sicher weil die sich jetzt im Sommer nicht gut verkaufen.

Ich werd mir damit zur Probe mal ein paar Deckchen für die besonders beanspruchten Ecken nähen und sie dann vllt mit in mein Deckchensortiment aufnehmen
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6247
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Xyndia am Di 16 Jul 2013, 11:55

man soll ja diese INKONTINENZ AUFLAGE MOLTON NÄSSESCHUTZ 3-LAGIG drunter legen
http://www.ebay.de/itm/130586393848?var=430033948965&ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1439.l2649

die würden das 6-7 tage aufsaugen, ohne das es sehr müffelt und drüber kommen dann die fleecedecken oder die meterwahre vom polar-fleece
unter die häuschen extra deckchen wegen den köteln ausschütteln oder mit nem gummihandfeger abkehren 2 mal am tag,
bei einer gruppe bestimmt nicht schlecht aber für ne pflegestelle bestimmt auch nicht billiger No 
avatar
Xyndia
*Meeri-Sklave*
*Meeri-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 430
Alter : 46
Ort : Nentmannsdorf
Anmeldedatum : 25.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Animah am Di 16 Jul 2013, 13:11

Ich habe 2 Streuecken, wo unterstände und heu sind. und der rest ist mit decken ausgelegt. dort sollen sie vor allem rumrennen und nicht soviel schlafen, pullern und kötteln. ich habe 2 lagen. unten ist fleecedecke und oben drüber baumwolltücher (alte bettlaken. etc.). so kleben nicht immer so viele haare an den fleecedecken. aber wenn doch mal einer auf die decken pullert, saugt das besser auf. zum abfegen der streu und haare habe ich einen gummihandfeger, das geht damit sehr gut. um den boden zu schützen hab ich wachstischdecken überall drunter. die decken wechsle ich nach bedarf alle 1-2 wochen aus. je nachdem wieviel sie rumsauen. die kuschelsachen werden häufiger gewechselt.
avatar
Animah
*Meeri-Verrückter*
*Meeri-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 789
Alter : 27
Ort : Demmin
Anmeldedatum : 06.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Gast am Di 16 Jul 2013, 15:05

Zu Anfang hatte ich in meinen Vivarium, was ja schon eine beträchtliche Größe hat, Einstreu, aber ...
ich fing an gegen die Masse der Einstreu allergisch zu werden, die Augen schwollen an, Atemnot, ich
testete, ob es Heu, Meeris oder Einstreu war.

Es war "Gott sei Dank" nur die Einstreu und ich fand eine Alternative in Fleecedecken, schnelltrocknend.
Sonst hätte ich mit der Meerihaltung, Pflegestelle aufhörne müssen und dann .... wäre niemals das Meeri-Buch entstanden,
ich hätte nicht schon so viele Meeris gerettet und gesund gepflegt.

Ich kaufte recht viele Fleecedecken und schnitt sie zu und nähte fleissig, was ich
einfach gut kann. Ich nähte vier Sätze, also auch zum Tauschen, wenn der erste Satz in der Wasch-
maschine ist. Natürlich nicht täglich, sondern feuchte Fleecedecken nehmen ich raus, tausche gegen trockene
und lass sie einfach auf dem Wäscheständer trocknen, so kann ich sie abends schon wieder reinlegen,
kehre 3 - 4 x täglich alles aus und einmal in der Woche kommt alles in die Waschmaschine.

Wenn das nicht so gut klappen würde, wie schon gesagt, ich hätte mit der Meerihaltung aufhören müssen.

Ich denke, jeder wird seine bestmögliche Haltung finden, für mich, die gegen die Einstreu allergisch ist, fand ich
es in den Fleecedecken.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Feyana am Mi 17 Jul 2013, 08:15

Bisher habe ich nur Einstreu, bis auf den Freilauf in der Rentnergruppe. Aber mal sehen, vielleicht ändere ich das jetzt auch, weil ich hier nicht so gut an das Einstreu komme.

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10409
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Gast am Mi 17 Jul 2013, 08:34

Wenn Du Tipps brauchst, melde Dich bei mir. Zu Anfang ist es bestimmt gewöhnungsbedürfig,
war es auch für mich. Du bekommst z. B. das Heu, was dann auf den Fleecedecken liegt, so runter:
ich nehmen einen großen blauen Müllsack, klemme ihn mir zwischen die Beine (eh nicht lachen Smile) damit
ich beide Hände frei habe. Dann nehme ich die Fleecedecke und schüttle sie in dem blauen Sack aus,
somit bleibt meine Wohnung staub und Heufrei, im Sommer mache ich das auf dem Balkon. Und dann
kehre ich die Decke noch mit einem Handfeger ab, damit kaum Heu in die Waschmaschine kommt.
Ganz vermeiden kann man das aber nicht.
Also bei Fragen kannst Du mich gerne ansprechen, habe die Haltung auf Fleecedecken nun schon zig
Jahre und hatte halt immer neue Ideen, wie es auch einfacher gehen kann.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Tücher als Einstreu?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten