Maja ist eingezogen!

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Birgitta am So 16 Mai 2010, 15:08

Das kann ich mir vorstellen (oder wahrscheinlich kann ich es mir nicht vorstellen , soooo viele Tiere!!!), dass du damit ausgelastet bist.
Ja, die Nintendogs musste man füttern, pflegen, Gassi gehen - das volle Programm. Ich kann mich noch erinnern, dass Julian seinen Hund trainieren wollte, dabei auf dem Bett lag und bestimmt 20 Mal "Platz!" in den Gameboy brüllte...
Und wenn man einige Zeit nicht spielte, dann war der arme Hund völlig heruntergekommen... . Die Phase hat aber nicht lange gedauert, bald waren "richtige" Spiele wieder angesagt und Nintendogs wieder was für Mädchen.

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Versteher*
*Knopfaugen-Versteher*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9600
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Maja ist eingezogen

Beitrag  Dani am So 16 Mai 2010, 17:55

Wir waren auch mal in der Tamago....i - Phase, weil wir früher keine Haustiere haben durften!
Echte Tiere sind schon toller, aber Maggis kleines Meerie ist auch goldig!
Unser 3erTrupp grenzt im Moment ein Weibchen auch etwas aus und wir denken auch, dass es die Hormone sind...
avatar
Dani
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1516
Alter : 32
Ort : Dresden - Elbflorenz
Anmeldedatum : 03.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Birgitta am So 16 Mai 2010, 18:32

Nochmal ein Foto von der Süßen.
So richtige VG-Profis sind wir ja nicht, deshalb weiß ich manchmal nicht so recht, was bestimmte Verhaltensweisen bedeuten (okay, in den Hintern beißen ist eindeutig): heute ging sie brummend gaaaanz langsam um Strolchs Häuschen herum, guckte überall mal rein und verzog sich wieder in ihr Häuschen. Manchmal sieht es so aus, als wolle sie ihm am Ohr schnuppern. Man hat auch den Eindruck, sie möchte ein bisschen näher bei ihm liegen, aber er beantwortet jeden Versuch sofort mit maximalem Brommseln und sie geht wieder. Ist er jetzt unsicher oder ein Eigenbrötler oder was?

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Versteher*
*Knopfaugen-Versteher*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9600
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Meerschwein am So 16 Mai 2010, 18:49

Ich kenn mich da nur mit Männern aus, aber für mich klingt das alles sehr normal. Das kann auch schonmal was länger dauern, bis die Rangfolge genau ausgemacht ist und Schwein den anderen richtig kennengelernt hat Ja
avatar
Meerschwein
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 891
Alter : 33
Ort : Kreis Wesel
Anmeldedatum : 14.01.10

Nach oben Nach unten

Maja ist eingezogen

Beitrag  Dani am So 13 Jun 2010, 21:07

Wie gehts denn Strolchi und Maya-Maus so?
avatar
Dani
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1516
Alter : 32
Ort : Dresden - Elbflorenz
Anmeldedatum : 03.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Birgitta am Di 15 Jun 2010, 20:20

Hallo, Ihr Alle!
Hab eine längere Pause eingelegt - das Wetter war einfach zu gut zum "am PC sitzen"!
Unseren beiden Schnuten geht es gut.
Maja hat eindeutig die Hosen an, aber sie kommen ganz gut klar und haben keine ernst zu nehmenden Differenzen. Manchmal knöttert es gewaltig, aber keiner schreit oder klappert mit den Zähnen.
Beide sind gut im Futter und gesund (waren heute wegen Pediküre bei der TÄ).
Sie haben jetzt eine Etage bekommen, noch weigert sich die Kleine aber beharrlich, hinauf zu gehen. Sie angelt sich alle Lockangebote herunter, ohne die Etage zu betreten.
Strolch kommt eh nicht hinauf, er geht hinten so breitspurig, dass er von der Weidenbrücke herunter fiele. Er hat auch nicht die Bohne Interesse an der Etage, liegt aber liebend gern darunter. Ich mach demnächst mal Fotos.
So, nun muss ich erst mal die Beiträge lesen - ich hoffe, es ist nichts Schlimmes passiert und allen Schweinchen geht es gut!
Nachtrag: .. und ihren Menschen natürlich auch...!

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Versteher*
*Knopfaugen-Versteher*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9600
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Maja ist eingezogen

Beitrag  Dani am Di 15 Jun 2010, 23:36

Das ist fein, dass es den beiden und dir gut geht!
Unsere Meeries liegen auch gern unter der Ebene!
avatar
Dani
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1516
Alter : 32
Ort : Dresden - Elbflorenz
Anmeldedatum : 03.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Birgitta am Mo 21 Jun 2010, 18:15

Wir sind auch froh, dass die Beiden ganz gut miteinander zurecht kommen.
In dieser Woche beginnt für sie die Freiluftsaison, also der Gartenaufenthalt am Nachmittag. Ich habe sie seit einiger Zeit mit Gras "angefüttert", so dass da keine Probleme entstehen dürften.
Mal sehen, wie sie das so finden.


_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Versteher*
*Knopfaugen-Versteher*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9600
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Maja ist eingezogen

Beitrag  Dani am Mo 21 Jun 2010, 19:36

Da freuen sie sich sicher riesig!
Die Bilder sind total niedlich!
avatar
Dani
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1516
Alter : 32
Ort : Dresden - Elbflorenz
Anmeldedatum : 03.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Gast am Di 22 Jun 2010, 09:28

wie niedlich sie da liegt!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Christina am Di 22 Jun 2010, 11:05

Tolle Bilder Birgitta!
Du hast zwei ganz besondere Schätzchen!
avatar
Christina
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1532
Alter : 29
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 16.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Gast am Mi 23 Jun 2010, 20:04

Mir gefallen sie auch sehr gut! Beide.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Birgitta am Mi 23 Jun 2010, 20:15

Heute waren sie zum ersten Mal draußen.
Maja hat sofort zu fressen angefangen und bis ich sie wieder herausgefischt habe, nicht damit aufgehört.
Strolch war nicht so entspannt, hat viel gewittert und wenig gefressen.
Aber ich denke, mit der Zeit wird er sich noch daran gewöhnen.
Und wenn es ihm halt auf Dauer keinen Spaß macht, bekommt Maja ihre Frischlufteinheiten halt allein.
Ich glaube, sie merkt vor lauter Fressen eh nicht, ob Strolch dabei ist oder nicht.
So eine ewig hungrige Maus...

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Versteher*
*Knopfaugen-Versteher*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9600
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Meerschwein am Mi 23 Jun 2010, 21:35

Lass dem Strolch ein wenig Zeit! Lukas hat sich bei den ersten beiden Malen auch kaum aus dem Haus gertaut und mittlerweile fegt er mit den anderen beiden durch den Auslauf!

Das Wittern und Schnuppern macht den Wutzen ja auch Spaß big smile
avatar
Meerschwein
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 891
Alter : 33
Ort : Kreis Wesel
Anmeldedatum : 14.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Birgitta am Mi 23 Jun 2010, 21:57

Ja, ich lasse ihm Zeit, keine Sorge. Unser alter Mann hat hier in jeder Hinsicht Narrenfreiheit.
Heute hatten sie auch nur ein altes, großes Käfigoberteil mit einer Decke drüber als schnelle "Testeinheit".
Als Maja aber so herzerfrischend ins grüne Gras biss, habe ich unseren "Circus Krone" aufgebaut, ein zusammensteckbares Auslaufgehege aus mehreren Teilen, das ich halt nur immer wieder zum Rasen mähen abbauen muss. Das Käfigoberteil kann ich noch damit verbinden, so dass ein ziemlich großes Areal entsteht, wo auch Häuschen drin Platz haben.
Ich mach demnächst mal Fotos!

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Versteher*
*Knopfaugen-Versteher*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9600
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Meerschwein am Do 24 Jun 2010, 19:37

Fotos Fotos Fotos Freude
avatar
Meerschwein
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 891
Alter : 33
Ort : Kreis Wesel
Anmeldedatum : 14.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Gast am Fr 25 Jun 2010, 10:34

Unsere fünf sind jetzt auch fast jeden Tag draußen, nur abends hole ich sie wieder rein. Sie scheinen es zu genießen, die ängstlichen (Nico und Lisa) sind aber auch oft im Unterstand. Fressen tun sie alle, Rasenmäher brauche ich gar nicht mehr. Ehrlich. Der Tierarzt hat gestern noch empfohlen, die hellen Ohren mit Sonnenmilch einzuschmieren, gibt es zum Glück nur drei von ,zwei an Loni...
Ich habe bei Ebay ein einfaches Holz+Gitter-Gehege entdeckt, ist 1x2m und eine Etage passt auch rein. Mit stabilem Deckel, das ist wichtig, denn Nachbars Katzen finden unseren Garten jetzt noch spannender. Größer geht leider nicht, sonst haben wir keinen Platz mehr im Garten. Aber den Schweinchen scheint es ungefähr zu reichen. Im 1,40-Käfigoberteil waren sie eindeutig nicht so glücklich, jetzt geht es gut. Manchmal liegen sie ganz platt in der Sonne und dösen.
Also Strolchi: genieße es!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Meerschwein am Fr 25 Jun 2010, 19:12

Ich sitz grad auf der Terasse und gucke den Wutzen beim Ratzen zu I love you

Lukas war heute mit Abstand der Mutigste und liegt jetzt grad total entspannt auf der Seite im Zelt und pennt I love you hätte ich auch nie gedacht, dass der so mutig wird :gelb:

Brigitta, bei Strolchi kommt das bestimmt auch noch Ja
avatar
Meerschwein
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 891
Alter : 33
Ort : Kreis Wesel
Anmeldedatum : 14.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Birgitta am Mo 28 Jun 2010, 18:50

Ohne Worte...




Und danach....

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Versteher*
*Knopfaugen-Versteher*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9600
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Meerschwein am Mo 28 Jun 2010, 22:32

Jaja, die frische Luft macht soooo müde Wink

Da sieht der Herr Strolchi ja ziemlich entspannt aus, der alte Pirat Drück

Maja ist auch so ein süßer Fratz I love you
avatar
Meerschwein
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 891
Alter : 33
Ort : Kreis Wesel
Anmeldedatum : 14.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Gast am Mo 28 Jun 2010, 22:57

das grüne Gras steht ihnen aber gut!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Gast am Mi 30 Jun 2010, 22:13

Heh - wo habt ihr das schöne lange Gras her? Bei uns ist alles !!! abgefressen, ratzekahl und ich fütter noch massenweise zu. So gefühlt. Unsere kleine Wiese reicht nie und nimmer. Jetzt muss sie sich erstmal erholen, bevor sie wieder drauf rumlaufen dürfen. Solange kriegen sie an der Seite ihr Gehege eingestreut und wieder Futter reingelegt. Hätte gern eine Riesenwiese! Und deine zwei sind wirklich süß.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Birgitta am Do 01 Jul 2010, 20:13

Ich hab den Rasen an der Stelle einfach nicht gemäht...
Es ist nur immer so ein furchtbares Theater, bis ich Maja habe, sie rennt und quietscht, sobald sie merkt, was Sache ist. Strolchi hab ich ja schnell, der sitzt nur da und nörgelt aus Leibeskräften, wenn ich ihn hochnehmen will, aber Maja...

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Versteher*
*Knopfaugen-Versteher*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9600
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Maja ist eingezogen

Beitrag  Dani am Fr 02 Jul 2010, 12:14

....sieht doch total entspannt aus .
Ich denke, Meeries mögen das Hochnehmen alle nicht, unsere gucken auch immer ganz bös`,wenn sie so würdelos in die Waage gesetzt werden
avatar
Dani
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1516
Alter : 32
Ort : Dresden - Elbflorenz
Anmeldedatum : 03.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Gast am Mo 05 Jul 2010, 22:08

Also zweimal habe ich es bisher geschafft, Loni ohne Rennerei hochzunehmen. Alle anderen nie und sie sonst auch nicht. Dabei ist sie relativ zahm. Ich habe mir eine Kiste mit nur einem Eingang gemacht, da lenke ich sie vorsichtig rein und hebe sie mir der Kiste dann rein oder raus. Das geht besser, ist allerdings noch anstrengend genug! Gibt es Meerschweinchen, die sich tatsächlich hochnehmen und streicheln lassen (ohne Zwang, meine ich)? Wie macht man das?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Maja ist eingezogen!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten