Erster Bericht von Shanti und Shatou im neuen Heim

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Erster Bericht von Shanti und Shatou im neuen Heim

Beitrag  Gast am Sa 26 Jun 2010, 22:12

Hallo Notmeerschweinchenteam, hallo Jenny,

seit einer Woche sind Shanti (nun Maja genannt) und ihre Tochter Shatou (nun Minni genannt) nun bereits bei uns und hier kommt der bestimmt bereits langersehnte erste Bericht ;-)

Die ersten Tage waren die beiden seeehr zurückhaltend und fast ausschließlich in ihrem Häuschen. Gefressen haben sie von Anfang an sehr gut, ansonsten habe ich sie aber erst mal nicht zu Gesicht bekommen. Aber, die Geduld hat sich bezahlt gemacht. Am Donnerstag morgen war ich total erschrocken, als ich Minni alleine im Häuschen sitzen sah, doch dann entdeckte ich Maja in der Käfigschale unserer Kaninchen und war total happy. Damit war der Startschuß gegeben und seitdem werden die beiden immer aktiver. Auch Minni war inzwischen schon bei den Kaninchen zu Besuch und kann sich auch beim Futter schon gegen die beiden durchsetzen , wobei sie ansonsten aber noch etwas schreckhaft und sehr vorsichtig ist.
Maja lässt sich bereits hochnehmen und auch mit dem Hund gab es schon ein erstes Beschnuppern, dabei zeigte sie überhaupt keine Angst.
Und das quiecken ertönt durchs ganze Haus, ich habe es ja so vermisst

Jenny, ich danke Dir und Deinem Team für die beiden tollen süßen Meeris und freue mich schon auf den dritten im Bunde, ich denke, er wird sich sehr schnell einleben. Vielen Dank auch für den tollen eMail-Kontakt!


PS:Da ich das mit dem Fotos hochladen irgendwie nicht hinbekomme, werde ich ein paar Fotos als Mail an Jenny schicken.


Vielen lieben Dank und liebe Grüße,
Nadine und Thomas mit Maja und Minni und Snoopy und Sweety und Lucky

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erster Bericht von Shanti und Shatou im neuen Heim

Beitrag  Gast am Mo 28 Jun 2010, 22:47

Schön, dass sie auftauen. Maja (muss mich umgewöhnen ) ist aber auch eigentlich eine total neugierige. Die kleine wird schon irgendwann nach ziehen, wenn sie mert, wie mutig ihre Mama ist.

Ich hatte schon mal nen eine Anleitung fürs Bilder laden geschrieben. Vielleicht hilft es ja http://notmeeris.forumieren.com/anmerkungen-lob-kritik-f23/einfugen-von-bildern-t56.htm

die bilder sind so toll! Vorallem Babyschweinchen mit Riesenkaninchen ich darf sie doch hier einstellen?








Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erster Bericht von Shanti und Shatou im neuen Heim

Beitrag  Meerschwein am Mo 28 Jun 2010, 23:05

Ohhh, niedliche Bilder! Da wirkt das Kaninchen ja riesig Laughing
avatar
Meerschwein
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 891
Alter : 33
Ort : Kreis Wesel
Anmeldedatum : 14.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Erster Bericht von Shanti und Shatou im neuen Heim

Beitrag  Gast am Di 29 Jun 2010, 11:04

Hallo Jenny,

vielen Dank fürs Einstellen der Bilder!
Hatte Deine Anleitung gelesen, aber komme da irgendwie nicht weiter...

Also, die beiden sind inzwischen kaum noch in ihrem Häuschen zu finden, sondern laufen munter durchs ganze Zimmer. Und drängeln sich dazwischen, wenn die Kaninchen etwas zu fressen bekommen haben, das sieht immer so cool aus
Minnie ist immer noch etwas ängstlicher und haut auch schnell ab, wenn man ins Zimmer kommt, während Maja mich schon quieckend empfängt.

Liebe Grüße,
Nadine

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erster Bericht von Shanti und Shatou im neuen Heim

Beitrag  Gast am Mi 30 Jun 2010, 22:03

Oh wie schön. Da freue ich mich, dass Shanti äh Maja so ein gutes Heim gefunden hat. Beinahe wäre sie ja bei uns eingezogen, aber dann hatten wir ja selbst Meerschwein-Nachwuchs... Danke für die Fotos. Sie ist wirklich eine ganz Tolle. Wer wird denn der Dritte?
Weiter alles Gute!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Erster Bericht von Shanti und Shatou

Beitrag  Dani am Fr 02 Jul 2010, 12:19

Oh, wie niedlich!!!
Sind auch wirklich 2 Zaubermäuse!!!
avatar
Dani
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1518
Alter : 33
Ort : Dresden - Elbflorenz
Anmeldedatum : 03.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Erster Bericht von Shanti und Shatou im neuen Heim

Beitrag  Gast am Sa 03 Jul 2010, 00:19

@ wieberike:
Shogun (bzw. bald Micky) wird nach seiner Kastration noch bei uns einziehen - damit die Familie (fast) wieder komplett ist ;-)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erster Bericht von Shanti und Shatou im neuen Heim

Beitrag  Gast am Sa 03 Jul 2010, 10:49

bei wieberike wohnt übrigens Loni, die Mama von Maja, bzw. die Oma von den beiden Kleinen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erster Bericht von Shanti und Shatou im neuen Heim

Beitrag  Gast am Mo 05 Jul 2010, 22:10

Genau Die ist auch eine ganz Tolle. Wahrscheinlich vererbt sich das!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erster Bericht von Shanti und Shatou im neuen Heim

Beitrag  Gast am Sa 10 Jul 2010, 18:49

Cool, dann ist ja eine ganze Generation hier vertreten ;-)

Wo kommen die süßen denn eigentlich her, wurden sie abgegeben?

Liebe Grüße,
Nadine

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erster Bericht von Shanti und Shatou im neuen Heim

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten