Gaja, Greta und das Urmelchen ziehen zu Domino und Lolle .... Wie am besten die Vergesellschaftung?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gaja, Greta und das Urmelchen ziehen zu Domino und Lolle .... Wie am besten die Vergesellschaftung?

Beitrag  Smilie am Di 25 Jun 2013, 20:15

Ich habe heute mit Theresa telefoniert, Gaja und Greta sind jetzt gesund und können ausziehen.
Am Sonntag zieht das Urmel zu mir.

Nun wollte ich euch mal fragen, wie es am Besten wäre. Ist es besser, wenn Greta und Gaja jetzt die Tage einziehen und ích das Urmel am Sonntag dazu setze oder ist es vorteilhafter, wenn die drei Mädels gleichzeitig Lolle und Domino kennen lernen?

Vom Gefühl her würde ich sagen, das Letztere, nur einmel Stress für alle. Was meint ihr?
avatar
Smilie
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1477
Alter : 33
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 21.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Gaja, Greta und das Urmelchen ziehen zu Domino und Lolle .... Wie am besten die Vergesellschaftung?

Beitrag  lore am Di 25 Jun 2013, 21:20

Glückwunsch zu den Neuzugängen!!! I love youI love youI love you

Ich würde sie wahrscheinlich auch alle gemeinsam vergesellschaften. Da geht es nicht gleich wieder von vorne los, sobald einmal Ruhe eingekehrt ist.
avatar
lore
*Meeri-Verrückter*
*Meeri-Verrückter*

Anzahl der Beiträge : 689
Alter : 34
Ort : Halle
Anmeldedatum : 05.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Gaja, Greta und das Urmelchen ziehen zu Domino und Lolle .... Wie am besten die Vergesellschaftung?

Beitrag  Gast am Di 25 Jun 2013, 21:33

Würd ich auch so machen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gaja, Greta und das Urmelchen ziehen zu Domino und Lolle .... Wie am besten die Vergesellschaftung?

Beitrag  Gret am Mi 26 Jun 2013, 20:41

jep würde ich auch so machen Ja

Viel Erfolg wünsch ich euch Glück
avatar
Gret
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 934
Alter : 31
Ort : Saarland
Anmeldedatum : 24.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Gaja, Greta und das Urmelchen ziehen zu Domino und Lolle .... Wie am besten die Vergesellschaftung?

Beitrag  Birgitta am Mi 26 Jun 2013, 21:50

Wie sagt Dieter Nuhr so richtig: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fre**e halten!"

Ich sag aber trotzdem was, nämlich Daumendrückenhoffen Daumendrücken2 Glück für die VG der "Gurkentruppe" (im besten Wortsinn!)!


Zuletzt von Birgitta am Mi 26 Jun 2013, 21:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9612
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Gaja, Greta und das Urmelchen ziehen zu Domino und Lolle .... Wie am besten die Vergesellschaftung?

Beitrag  Smilie am Mi 26 Jun 2013, 21:52

avatar
Smilie
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1477
Alter : 33
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 21.10.12

Nach oben Nach unten

Re: Gaja, Greta und das Urmelchen ziehen zu Domino und Lolle .... Wie am besten die Vergesellschaftung?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten