Schüssler-Salze

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Schüssler-Salze

Beitrag  Gret am Fr 01 Nov 2013, 20:05

Hallo zusammen winke 

ich bin mir ziemlich sicher, dass es zum Thema Schüsslersalze schon einen Thread gab. Aber über die Suche finde ich nix grübel 

Frage an die Experten, wie steht ihr denn zum Thema Schüssler-Salze? Ich hab mich etwas eingelesen. Die einen schwören drauf, andere halten davon gar nichts. Ich möchte es auf jeden Fall mal versuchen.

Da Ignatius wohl Schwierigkeiten mit Zahnfleischentzündungen hat und Luzia zu Bindehautentzündungen neigt, würde ich die beiden gerne homöopathisch unterstützen, welches Schüssler-Salz könnte man denn hier nehmen? Kann man Schüssler-Salze überhaupt vorbeugend geben?

Außerdem habe ich noch ein Satin-Meerschweinchen, die Tante Zilly. Sie hat zwar (noch?) keine Osteodystrophie (hoffentlich bleibt es auch so), hier gibt es doch auch ein Schüssler-Salz, wenn mich meine Erinnerung nicht ganz täuscht.

Fragen über Fragen. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen (oder einfach den Link zum alten Thread schicken Laughing )


Viele Grüße
avatar
Gret
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 934
Alter : 31
Ort : Saarland
Anmeldedatum : 24.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Schüssler-Salze

Beitrag  Bärbel am Sa 02 Nov 2013, 08:14

Ich kann Dir später mal Infos zu den einzelen Salzen, die Du anwenden könntest schreiben.

Da gibt es gute Salze zu all den Beschwerden und Vorbeugemaßnahmen, Deiner Schweinchen Ja 
.............................und nur mal zur Info, hab ich nämlich schon öfter hier gelesen. Schüssler Salze sind keine homöopathischen Medis.
Das einzige was die zwei Behandlungsmethoden verbindet, ist das potenzieren, der einzelnen Stoffe

Homöopathie und Schüssler Salz Behandlungen sind ganz eigene Behandlungsmethoden big smile 
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6255
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Schüssler-Salze

Beitrag  happyhoppel am Sa 02 Nov 2013, 12:19

also ich glaub ja, dass die schüssler salze dazu beitragen, dass es Schoko so gut geht und er keinen bzw. nur ganz wenig eiter hat.
Danke gitti für den tipp und Danke bärbel für die Infos Drück 
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2670
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Schüssler-Salze

Beitrag  Gret am Sa 02 Nov 2013, 13:49

Bärbel schrieb:Ich kann Dir später mal Infos zu den einzelen Salzen, die Du anwenden könntest schreiben.
 
ohja, da wäre ich sehr dankbar dafür. Danke
avatar
Gret
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 934
Alter : 31
Ort : Saarland
Anmeldedatum : 24.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Schüssler-Salze

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten