Schoko schwächelt ...

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  happyhoppel am Fr 18 Apr 2014, 10:59

So habe ich auch gedacht und geb daher Motte erst mal nichts. Hab auch nicht genug Nystatin da für 2. Diese Nacht hatte er Durchfall und 100g abgenommen. Hab mich heute morgen total erschrocken - nur noch 2400g. Jetzt scheint es wieder gut zu sein. Er turnt gerade wieder auf den Möbeln rum  big smile
Hab ihm heute auch das erste mal kein Metacam gegeben, denn das geht ja auch alles auf den Darm. Hab auch gelesen, dass in Bene Bac viel Zucker ist und das ist ja auch wieder schlecht für die Hefen. Irgendwie alles zur Zeit nicht so toll. Was für das eine gut ist, ist für das andere schlecht.

Jetzt wird er alle 2 Stunden gepäppelt .....
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2668
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  Bärbel am Fr 18 Apr 2014, 11:11

Stellst Du die Waage hoffentlich immer an den selben Platz?
Oft schwankt die Waage in ihrer Anzeige auch arg, wenn der Untergrund nur ein klein wenig anders ist

Im Bene bac soll sich aber eine Zuckerart befinden, die nicht mit Hefen reagiert bzw diese fördert.
Kannst Du also weiter geben

.............................wo hab ich dies nur zuletzt gelesen  :33: 
War aber aus ner seriösen Quelle
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6255
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  happyhoppel am Fr 18 Apr 2014, 11:17

ja die waage steht immer an der gleichen stelle. hab Schoko aber auch 3mal gewogen und es war immer 2400g. eigentlich müsste er ja total platt sein, aber er ist wie immer.

bärbel  Drück dann werde ich ihm um 12 beim nächsten päppeln wieder bene bac geben
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2668
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  happyhoppel am Sa 19 Apr 2014, 19:36

Schoko lässt wirklich nichts aus ...... er hat durchfall ohne ende und heute beim ta waren es auf der waage nur noch 2200g   langsam wird's ein wenig besser und man kann mal wieder köttelform erkennen, zwar immer noch weich, aber immerhin. er bekommt jetzt noch zusätzlich vitamintropfen und für 3 tage fibreplex. das ist wohl noch besser als bene bac. wir versuchen ja alles  Ja 
körperlich ist er fit und munter läuft er durch die Wohnung.

hat man mal einen moment nicht aufgepasst und dann sitzt er wieder auf unserem tisch ...

avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2668
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  Birgitta am Sa 19 Apr 2014, 19:45

 
Schoko, das ist wirklich hardcore!  Daumendrücken Daumendrücken2 Daumendrücken 

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9635
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  amkash1 am Sa 19 Apr 2014, 19:56

Kann er trotzdem morgen Eier verstecken ?
avatar
amkash1
*Ferkel-Verrückter*
*Ferkel-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4847
Alter : 63
Ort : Clarksburg, NJ USA
Anmeldedatum : 13.03.10

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  happyhoppel am Sa 19 Apr 2014, 20:04

na klar - die eier haben dann vielleicht braune tupfer  big smile 
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2668
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  Gret am So 20 Apr 2014, 07:49

  Schoko!

Auf dem Bild sieht er Gott sei dank munter aus, wenn er sich körperlich fit fühlt ist das ein gutes Zeichen.
Hefen sind echt ne blöde Sache, aber man kriegt sie mit Nystatin doch ganz gut in den Griff.  Daumendrücken 
Der Arme hat jetzt wirklich viele Baustellen, ist zu hoffen, dass er bald alles überstanden hat  Glück
avatar
Gret
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 934
Alter : 31
Ort : Saarland
Anmeldedatum : 24.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  Petra am So 20 Apr 2014, 10:55

Weiterhin alles, alles Gute für den besten Schokohasen unter allen (und das sind zur Zeit ja reichlich!  Laughing ).  Daumendrücken 
avatar
Petra
*Ferkel-Verrückter*
*Ferkel-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4905
Alter : 49
Ort : Bielefeld
Anmeldedatum : 28.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  happyhoppel am Mo 21 Apr 2014, 14:00


Der Durchfall ist weg, noch ein bißchen weiche und ganz kleine Köttel. Da bin ich schon froh :-) Tagsüber, wenn ich ihn päppel nimmt er 50g zu und nachts nimmt er die dann wieder ab. Aber zumindest wird es nicht, wie vor ein paar Tagen noch, massiv weniger. So machen wir also jetzt erst einmal weiter. Gestern abend hat er zumindest mal wieder seinen Kopf in den Futternapf gesteckt und auch ein oder zwei Leckerlies gefuttert.

Vom Verhalten her ist er topfit und wie immer (und fast noch mehr). Er turnt auf dem Sofa und ich habe oft meine Befürchtung, dass das zu viel ist und hab ihn auch schon paar mal davor gerettet runterzufallen (ist eben doch nicht mehr der jüngste) aber total übermütig. Ob das die Medis machen ???

Gestern waren meine Eltern da und Schoko hat alle Schuhe angeknabbert. Das hat er sonst noch nie gemacht. Meine Mutter meinte, er wird nicht älter sondern jünger und kommt in die Flegeljahre :-) Er geht auch an die Pflanzen, an den Putz und die Möbel. Man muss ständig aufpassen. Bin das gar nicht mehr gewohnt. Kennt Ihr ein solches Verhalten bei älteren und/oder kranken Hoppels  Question  Also, ich wunder mich tagtäglich. Tagsüber ist er ruhiger und liegt oft rum. Dabei ist mir aufgefallen, dass er, wenn er gestreckt liegt, hin und wieder mit den Hinterläufen zuckt. Ob das auch eine Nebenwirkung der Medis sind - keine Ahnung. Abends dreht er dann auf und macht nur Unsinn. Also wirklich sehr komisch. Aber ich bin ja schon froh, dass das bisher so ist und er nicht nur in der Ecke liegt.
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2668
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  Birgitta am Mo 21 Apr 2014, 14:13

Klingt für einen Außenstehenden erst mal witzig, aber ich kann verstehen, dass man eine Erklärung sucht.
Vielleicht wirkt irgendwas von seinen Medis stimmungsaufhellend? Manche Sachen haben ja die ulkigsten Nebeneffekte.
Bei unseren Beiden zuckt auch oft was im Schlaf, auch mal die Beine. Hatte er das vorher nicht oder ist es dir einfach nicht aufgefallen?

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9635
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  happyhoppel am Mo 21 Apr 2014, 14:27

Im Schlaf zucken hatte er auch schon immer, aber nicht so anhaltend und oft. Kann sowas von den Vitamintropfen kommen ? Denn gestern hatte er das auch nur nachmittags und eben hab ich ihm die Tropfen gegeben und jetzt liegt er auch wieder da und zuckt. Aber da er total relaxt und ausgestreckt rumliegt, gehe ich mal davon aus, das es ihm gut geht und das Zucken keine Schmerzen bedeutet. Alles sehr komisch.
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2668
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  Gret am Mo 21 Apr 2014, 14:31

Hmm vielleicht tut ihm am Mäulchen etwas weh?
Bei Ignatius hat ja auch öfters mit Zahnspitzen zu tun. Ich erkenn es immer, dass Stroh in den Mund nimmt und es wie wild hin und her reißt. Oder er versucht richtig ins Plexiglas zu beißen.
Bei ihm ist es ein Zeichen von Schmerzen. Ich denk er drückt dann gegen die schmerzende Stelle. Kinder die zahnen kriegen ja auch einen Beißring.
Vielleicht ist es bei deinem Schoko ähnlich. Sind die Zähne denn alle immer noch ok?
avatar
Gret
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 934
Alter : 31
Ort : Saarland
Anmeldedatum : 24.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  Birgitta am Mo 21 Apr 2014, 14:42

In dem schwierigen Beziehungsgeflecht von Vitaminen und Mineralstoffen kenne ich mich nicht aus.
Ich weiß, dass es Wechselwirkungen gibt, dass z. B. die Aufnahme vom einen Stoff durch den Anderen gehemmt werden kann.
Möglich wäre also schon, dass zwischen den Vitamintropfen und Schokos Zucken ein Zusammenhang besteht, aber welcher...?
Einfach mal weglassen und gucken, was passiert, geht aber bei Schokos wackeligem Gesundheitszustand auch nicht, jedenfalls würde ich mich das nicht trauen, denke ich.
Aber wenn er keine Schmerzen hat oder nicht wie wild am ganzen Körper zuckt, geht´s ja.


_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9635
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  happyhoppel am Di 22 Apr 2014, 21:19

heute war kein zucken zu sehen  Freude alles gut bis auf`s fressen. er hat zwar wieder Interesse am Futternapf aber auch nicht mehr...... weiß auch nicht, ob ich jetzt wieder die medis von bärbel geben soll zum Appetit-anregen. Nicht dass das nachher wieder zu viel ist. bin hin und hergerissen. jetzt bekommt er nystatin, benebac und die vitamintropfen.

alles anknabbeln macht er immer noch  Question 
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2668
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  Bärbel am Mi 23 Apr 2014, 08:02

Die Schüssler Salze haben sicher das Muskelzucken nicht verursacht  No 
........................aber wenn Du kein gutes Gefühl dabei hast, dann lass sie einfach weg.

Manchmal muss man auch aufpassen, dass man bei einem Sorgenkind nicht in so eine Art Überbeobachten hineinschliddert. .....................manche Sachen waren vllt schon punktuell vorher mal da, ohne dass man es bemerkt hat.
Aber natürlich ist es gut, wenn Du ein spezielles Auge auf ihn hast  
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6255
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  happyhoppel am Sa 26 Apr 2014, 11:08

Es gibt gute Neuigkeiten  Freude Er nimmt wieder zu und heute morgen auf der Waage waren es schon wieder 2440g  bounce  und das ohne päppeln   
Bin total glücklich und hoffe, dass das so weiter geht ....... jetzt haben wir ruhe bis zum nächsten zahnproblem.

nur alles anknabbeln macht er immer noch  Question  (aber das übermässige zucken ist weg)

Vielen lieben Dank für`s Daumendrücken. Das hat bestimmt geholfen  Drück 
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2668
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  Birgitta am Sa 26 Apr 2014, 14:12

daumen hoch 

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9635
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  Bärbel am Sa 26 Apr 2014, 19:30

Klasse, dass freut mich sehr  Freude rot 
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6255
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  Feyana am Mo 28 Apr 2014, 09:17

Freude Freude Freude Freude Freude  Oh das sind tolle Neuigkeiten. Weiter so Schoko.  Freude rot Freude rot Freude rot 

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  happyhoppel am Fr 09 Mai 2014, 10:11

..... nicht mehr  big smile 

Was lange dauert, ist endlich gut    Ich habe eben den Anruf vom TA bekommen und er hat keine Hefen mehr, alles negativ  Freude und auf der Waage sind wir bei 2600g angekommen  bounce 

Jetzt geb ich ihm nur noch die Vitamintropfen, denn alles anknabbeln macht er immer noch gern  big smile  Hab aber das Gefühl, es ist mit den Topfen sehr viel besser.

Vielen lieben Dank nochmal für die zahlreichen  Daumendrücken (hat ja geholfen)
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2668
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  Manu am Fr 09 Mai 2014, 12:17

Jubidu Freude Freude Freude Freude Freude Freude bounce bounce bounce bounce bounce 

das freut mich wirklich sehr. Weiter so süßer Schoko
avatar
Manu
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 987
Alter : 56
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 19.12.13

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  Gret am Fr 09 Mai 2014, 16:00

Supi, so soll es sein!  Freude rot 
avatar
Gret
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 934
Alter : 31
Ort : Saarland
Anmeldedatum : 24.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  Birgitta am Fr 09 Mai 2014, 17:10


_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9635
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  Feyana am Mo 12 Mai 2014, 08:51

Freude Freude Freude Freude Freude Freude  Oh ich freue mich Ines. Hoffentlich bleibt es jetzt auch so.

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Schoko schwächelt ...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten