chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Stormy111 am Do 01 Jan 2015, 18:35

Heyy :-)
Leider habe ich seit längerem ein problem mit einem meerschweinmädchen. Sie ist im april 2013 geboren und ein ch teddy in Himalaja. Vor ca einem halben Jahr war ich das erste mal beim Tierarzt weil sie ihr essen ausspuckte. Dort wurde eine Entzündung am Gaumen festgestellt. Die ist aber komplett verheilt. 2 Wochen vor Weihnachten spuckte sie wieder essen aus. Da gabs dann 10 tage AB und alles war gut. Aber nur für paar Tage. Dann das selbe spielchen wieder. Da die tierklinik bisschen komisch ist hab ich lediglich die Antwort bekommen dass nur das Zahnfleisch entzündet sei und ich bekam Schmerzmittel. AB wollten sie mir nicht geben...-.- daraufhin rief ich holger an und begann der kleinen salbei tee zu geben. Sie fraß auch wieder ohne ausspucken und in gewohntem tempo. Jetzt war sie paar Tage symptomfrei und nun spuckt sie wieder aus :-( ich bin erst ab 4.1 erst wieder bei meinem gewohnten tierarzt. Was kann ich denn noch machen? Ist sie wirklich so ein Pechvogel, dass sich immer wieder etwas einpiekst? Oder ist das schon eine chronische Entzündung? Sollte ich ihr immer tee geben? Oder ist dann die Wirkung iwann weg?

Vielen Dank im voraus für eure antworten :-)

Liebste grüße :-)
avatar
Stormy111
*Meeri-Fan*
*Meeri-Fan*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 217
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 16.01.14

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Feyana am Do 01 Jan 2015, 19:12

Ich habe leider keinen Rat, weil ich in dem Bereich noch keinerlei erfahrungen gemacht habe. Aber ich drücke ganz fest die Daumen, dass Du da bald einen dauerhaften Ausweg finden kannst. Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10409
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Gret am Do 01 Jan 2015, 19:33

Weißt du denn wo sie die Zahnfleischentzündung hat?
Ich hab ein Schwein, dass hatte das Zahnfleisch an den oberen Schneidezähnen entzündet. Ich hab Chlorhexidin-Gel bekommen und musste die Stelle 2 x täglich einreiben. Hat prima geklappt.

Gute Besserung für dein Schweinchen Daumendrücken
avatar
Gret
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 934
Alter : 31
Ort : Saarland
Anmeldedatum : 24.03.13

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Stormy111 am Do 01 Jan 2015, 20:25

Die Entzündung ist hinten rechts..mit einreiben oder schauen ob es besser wird ist da halt nicht viel,...ich kann es lediglich am fressverhalten beurteilen mampf .da sie noch relativ normal und viel frisst war es für den TA gar nicht so leicht überhaupt was zu sehen :-( ich weiss halt auch nicht wie sies macht.ich dachte erst es liegt an weidentunneln und bällen.aber das hab ich gegen grashäuser getauscht aber das Problem bleibt. So wie es aussieht tut es ihr auch nicht richtig weh sondern ist einfach nur doof Ja ich rufe dann am 05.01 gleich meinen Tierarzt an, mal sehen was er sagt :-) wenn jmd sonst noch tipps hat, immer her damit :-)
avatar
Stormy111
*Meeri-Fan*
*Meeri-Fan*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 217
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 16.01.14

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Babba_Holli am Do 01 Jan 2015, 22:22

hut

Meine Wusels haben bei Entzüdung bzw Verletzung im Mäulchen auch Mucosa Compositum bekommen. Ja
gibts in der Apotheke.

_________________
Gebrauchtschweinchenhalter Holli und seine kleinen Fresspelze,

sowie allen  Engelchen Engel
 
_____Übrigens: Wer Reschtchreipfeler findet darf sie gerne behalten  Lach3 _____
avatar
Babba_Holli
*Schweinchen-Fan*
*Schweinchen-Fan*

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5896
Alter : 52
Ort : Zwickau
Anmeldedatum : 02.11.10

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Bärbel am Fr 02 Jan 2015, 08:21

Mucosa comp hat auch Leni bekommen, als sie die schlimme Zahnfleischverletzung im Mäulchen hatte
...............auf Ab würde ich auch erst mal verzichten

Was man aber noch zusätzlich geben kann , um die Mundschleimhaut längerfristig zu stabilisieren ist ein Schüssler Salz Kombimttel, das speziell auf die Schleimhaut abgestimmt ist
JSO Bicomplex 21 PZN(0545024)...................unter der PZN Nummer in jeder Apotheke zu beziehen.
Täglich 1 Tabl mit etwas Wasser auflöst, über einen Zeitraum von 2 -3 Monaten verabreichen
Bei Leni ist nichts zurück gekommen obwohl sie das ganze Mäulchen offen hatte
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6247
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Bärbel am Fr 02 Jan 2015, 09:04

Hab grad mal nach Mucosa Tabl geschaut
................gibts scheinbar nur als Ampullen....................und sind recht teuer Shocked ...........selbst im Internet Ja

avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6247
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Stormy111 am Fr 02 Jan 2015, 09:57

Ich schreib mir das alles auf und frag meinen Tierarzt am Montag :-) vielen Dank für die tipps Smile
avatar
Stormy111
*Meeri-Fan*
*Meeri-Fan*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 217
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 16.01.14

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Stormy111 am Mo 05 Jan 2015, 18:30

Heute war es endlich soweit und die kleine war beim Tierarzt. Die Zähne sind komplett in Ordnung und auch ringsum ist keine Entzündung zu sehen....aber sie spuckt bzw würgt ihr essen teilweise wieder raus...Sad da der salbeitee geholfen hat vermutet der Tierarzt evtl eine Kehlkopf Entzündung, da sie auch beim abtasten dort empfindlich reagierte...hatte jmd vllt schon mal etwas vergleichbares? Sie bekommt jetzt AB und salbeitee.wenn das ganze in 3 Wochen nicht weg ist soll sie betäubt werden um weiter rein zu schauen. ..dies würde ich ihr gern ersparen. ..also immer her mit tipps Smile
avatar
Stormy111
*Meeri-Fan*
*Meeri-Fan*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 217
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 16.01.14

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Babba_Holli am Mo 05 Jan 2015, 22:13

hut

Das kann eventuell auch eine Rachenentzündung sein.
Ein Blick mit einem kleinen Endoskop in die Schnute sollte da hoffentlich Aufschluß geben.
Aber es ist kanz klar  wenn er es wieder raus bringt gibt es ein Problem.


_________________
Gebrauchtschweinchenhalter Holli und seine kleinen Fresspelze,

sowie allen  Engelchen Engel
 
_____Übrigens: Wer Reschtchreipfeler findet darf sie gerne behalten  Lach3 _____
avatar
Babba_Holli
*Schweinchen-Fan*
*Schweinchen-Fan*

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5896
Alter : 52
Ort : Zwickau
Anmeldedatum : 02.11.10

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Stormy111 am Di 06 Jan 2015, 07:06

Wink Ja sie ist ja noch so jung Sad
Hab die dicken grad gefüttert. Also ein Stück hat sie ausgespuckt den rest nicht. Bei heu hat sie das Problem gar nicht. Nur alles waw größer ist wie ein Stängel heu. Teilweise gehen auch schäler und getrocknetes wie kräuter und getreidefreie knusperstangen....da sie gestern auch nur gering abgenommen hat, geh ich zumindest davon aus, dass sie in ihrem langsameren tempo zumindest genug heu zu sich nehmen kann
avatar
Stormy111
*Meeri-Fan*
*Meeri-Fan*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 217
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 16.01.14

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Feyana am Di 06 Jan 2015, 19:21

Hört sich gar nicht gut an. Nimmt sie denn Päppelbrei?

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10409
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Stormy111 am Mi 07 Jan 2015, 06:28

Hab ich bisher nicht probiert, sie frisst ja selber, nur halt wesentlich langsamer als normal. Grad beim füttern kam sie auch angerannt und hat Salat gefressen. Seid gestern bekommt sie ja jetzt noch tee. Vllt hilft der ja so schnell wie letztens Smile
avatar
Stormy111
*Meeri-Fan*
*Meeri-Fan*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 217
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 16.01.14

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Feyana am Mi 07 Jan 2015, 07:48

Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken get well

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10409
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Bärbel am Mi 07 Jan 2015, 08:46

Egal welche Form der Entzündung im Mäulchen ist, kannst Du zrotz allem das Schleimhautmittel, was ich weiter oben schon empfahl einsetzen, da sind ne Menge natürlicher Entzündungshemmer mit drin Ja , die speziell auf die Schleimhäute wirken

Ich würde auch ab und an ein Päppelbreichen, mit gemahlenen Leinsamen angereichert........... mit anbieten Ja .....................oder hält sie gut ihr Gewicht?
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6247
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Stormy111 am Mi 07 Jan 2015, 11:01

Ihr Gewicht ist konstant bei 1.2 kg :-)
Verträgt sich das schleimhautmittel mit AB?
avatar
Stormy111
*Meeri-Fan*
*Meeri-Fan*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 217
Ort : Dresden
Anmeldedatum : 16.01.14

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Bärbel am Mi 07 Jan 2015, 18:57

Es verträgt sich mit AB Ja
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6247
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  happyhoppel am Mi 07 Jan 2015, 23:55

wir drücken Daumendrücken und alle Pfoten Ja
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2649
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: chronische Zahnfleisch Entzündung?!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten