Bärbels Krankenstation

Seite 5 von 29 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 17 ... 29  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Bärbel am Di 12 Mai 2015, 08:12

...............Brigitte Kuss
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6257
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Babba_Holli am Di 12 Mai 2015, 08:55

hut





_________________
Gebrauchtschweinchenhalter Holli und seine kleinen Fresspelze,

sowie allen  Engelchen Engel
 
_____Übrigens: Wer Reschtchreipfeler findet darf sie gerne behalten  Lach3 _____
avatar
Babba_Holli
*Schweinchen-Fan*
*Schweinchen-Fan*

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5903
Alter : 52
Ort : Zwickau
Anmeldedatum : 02.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Bärbel am Di 12 Mai 2015, 15:06

Ach Holger, Du Lieber, ich hoffe und bete auch ganz doll, dass wir die Mistvieher bald endlich los sind hoffen hoffen hoffen hoffen
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6257
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Feyana am Do 14 Mai 2015, 08:02

Und? Wie sieht es aus? hoffen hoffen hoffen hoffen

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Bärbel am Sa 16 Mai 2015, 09:55

Komme gerade vom TA.............Max Lunge hört sich arg schlecht an, zudem hat er durch die Tücherhaltung wunde Hinterläufe bekommen
Und Nala war mit, sie hat durch die  ewig feuchten Tücher ne schlimme Bindehautentzündung bekommen................und dass, obwohl ich dreimal am Tag alles komplett erneuere
Wenn ich ehrlch bin, könnte ich mit fast jedem Schweinchen grad ne Folgebehandlung anstreben, die durch die Kokzidien und 5 Wochen Tücherhaltung entstanden ist.
Aber dass nur nebenbei.
Wir hatten gestern die letzte Baycoxgabe gehabt, nun 3 Tage waren und 3 Tage Kotsammeln
  .............................und dann haben wir HOFFENTLICH ENDLICH ALLLES ÜBERSTANDEN

Ich bin immer noch den ganzen Tag am Wäschemachen, Desinfizieren und Behandeln......................deshalb komm ich hier leider noch ein Weilchen nicht so gut zum Mitlesen und Schreiben Sorry

Zudem steht noch die Renovierung des großen Zimmers an..................in knapp 3 Wochen gehts los................alles ist schon geplant, der neue Teppich ist bestellt,Termine mit den Malern sind gemacht, den Trägern und allen die bei den kleineren Handgriffen zupacken. Hoffentlich spielen da meine Schweinchen mit und wir haben endlich diese Kokzidien los.
Sie müssen dann nämlich umziehen für 10 Tage, da wäre es einfach wichtig, dass sie sauber sind. hoffen hoffen hoffen
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6257
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Birgitta am Sa 16 Mai 2015, 12:12

Immer weiter Daumendrücken2 hoffen Glück Glück  hoffen Daumendrücken2 !

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9654
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Petra am Sa 16 Mai 2015, 12:49

Oh Gott, Bärbel! Das klingt alles wie ein einziger Alptraum!
Ich bewundere dich maßlos, dass du noch so tapfer durchhältst!
Ich drücke weiterhin ganz feste die Daumen, dass bald wieder Licht am Ende des Tunnels zu sehen ist!
hoffen Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken
avatar
Petra
*Ferkel-Verrückter*
*Ferkel-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4910
Alter : 49
Ort : Bielefeld
Anmeldedatum : 28.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  happyhoppel am Sa 16 Mai 2015, 13:16

Ganz viel Daumendrücken für Max, Nala und eigentlich alle Schnuten und hoffen und Drück für Dich
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2676
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Bärbel am Sa 16 Mai 2015, 18:51

Danke ihr Lieben,
...............der Zuspruch tut gut, denn ich bin schon auch bald am Verzweifeln.
Aber nun hoff ich einfach erst mal wieder, dass nun die dritte Behandlungsepisode erfpolgreich war und die kommende Kotprobe endlich sauber sein wird Ja

Was anderes bleibt mir ja leider nicht.
Werd auf jeden Fall die Renovierung nicht nochmal verschieben, da ich auch das Wohn-Zimmer endlich tiergerecht fertig haben möchte.
Robin mein Häschen musste ja nun sein angestammtes Zuhause wechseln und dort will er sich so nicht wirklich erholen...................jedenfalls was sein Gewicht betrifft.....................Er ist von 100 Gramm bei mir nun schon bei 1400 Gramm angelangt und so viel Mühe sich die neuen Menschen auch geben, es will nicht wieder hoch gehen.
Notfalls muss ich ihn vllt doch wieder zurück holen.................mit nem Leihkaninchen. Dafür benötige ich das WZ endlich fertig
.......................ich sorge mich schon immer ganz schön doll um den alten Mann Hase
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6257
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Annett am Sa 16 Mai 2015, 21:44

winke hoffen Daumendrücken2 Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken
avatar
Annett
*Meeri-Verrückter*
*Meeri-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 605
Alter : 43
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 04.10.14

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Bärbel am Do 21 Mai 2015, 19:16

....................wir sind endlich sauber

Hab grad alle wieder in ihren frisch gestrichenen EB gesetzt...................und sie scheinen super Glücklich zu sein
Sooooooooooooo wie ich!
Zwar sind Mona, Max und Suse noch nicht wieder ganz ok von den Behandlungsnebenwirkungen, aber das wird sicher auch bald wieder besser werden.
Mona und Max müssen dringend wieder zunehmen und Suse ist der ganze Kram glaub ich auf die Leber gegangen. Das muss ich demnächst mal abklären lassen
Nun muss ich noch durch die Renovierung durch und dann hoff ich, verläuft mein Leben endlich wieder in ruhigeren geregelteren Bahnen hoffen hoffen hoffen
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6257
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Petra am Do 21 Mai 2015, 19:22


Freude rot Freude rot Freude rot Freude rot
avatar
Petra
*Ferkel-Verrückter*
*Ferkel-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4910
Alter : 49
Ort : Bielefeld
Anmeldedatum : 28.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  happyhoppel am Do 21 Mai 2015, 20:05

Die Nachricht wollte ich doch schon soooooooooooooooooooooooooooooo lange lesen wollen jetzt klappt der Rest, also die Renovierung, auch noch bounce freu mich so für Dich Drück bin ich erleichtert Ja
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2676
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Annett am Do 21 Mai 2015, 21:18

Das ist wunderbar! Wir freuen uns mit Dir und Deinen Schweinchen! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol!
avatar
Annett
*Meeri-Verrückter*
*Meeri-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 605
Alter : 43
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 04.10.14

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Bärbel am Fr 22 Mai 2015, 08:24

Ach ihr Lieben ich fühl mich auch gleich mal so, als wäre ein Riesenstein von meinen Schultern genommen  big smile  Freude   big smile
Ganz leicht und beflügelt, obwohl hier noch jede Menge Arbeit auf mich wartet

......................und meine Schweinchen zeigen sich endlich auch wieder entspannt und mir gegenüber offen
.................schon allein, weil ich nicht mehr so von oben über Absperrungen greifen muss, um sie zu säubern, zu füttern  etc
Ich bin sooooooooooooo erleichtert
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6257
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Manu am Fr 22 Mai 2015, 09:14

ich freu mich für Dich
avatar
Manu
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 990
Alter : 56
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 19.12.13

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Wutze112 am Sa 23 Mai 2015, 15:26

Superdubadu Freude bounce
avatar
Wutze112
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 889
Alter : 54
Ort : Paderborn
Anmeldedatum : 04.02.15

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Gret am So 24 Mai 2015, 08:08

Super freut mich daumen hoch
avatar
Gret
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 934
Alter : 32
Ort : Saarland
Anmeldedatum : 24.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Bärbel am So 24 Mai 2015, 08:43

Danke ihr Lieben
............es ist einfach zu schön, sie wieder so entspannt im Miteinander zu erleben

Es macht schon einen Unterschied, ob sie von selbst Kontakt aufnehmen können. Nun werde ich wieder regelrecht belagert, sobald ich in ihrem Bereich was mache. Lotte und Nala hängen dann sofort an meinem Knie und Max stupst mich dauernd an, von wegen, "hey ich bin auch noch hier" und der Rest kriescht in zweiter Reihe um mich herum
Einfach wieder schön,
..................ganz so wie ich es im Umgang mit ihnen mag
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6257
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Babba_Holli am So 24 Mai 2015, 09:43

hut

Na endlich - alles wieder gut DrückGirl

Freude Freude Freude

_________________
Gebrauchtschweinchenhalter Holli und seine kleinen Fresspelze,

sowie allen  Engelchen Engel
 
_____Übrigens: Wer Reschtchreipfeler findet darf sie gerne behalten  Lach3 _____
avatar
Babba_Holli
*Schweinchen-Fan*
*Schweinchen-Fan*

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5903
Alter : 52
Ort : Zwickau
Anmeldedatum : 02.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Gast am So 24 Mai 2015, 14:16

das freut mich, dass nun alles wieder clean ist und Ruhe
einkehren wird DrückGirl

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Feyana am Mo 25 Mai 2015, 10:01

Freude Freude Freude Freude Freude Freude rot Freude rot Freude rot Freude rot Freude rot


Endlich, endlich, endlich!!! Super Bärbel, ich freue mich riesig.

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Bärbel am Mo 25 Mai 2015, 10:08

Blume

Ich freu mich auch jeden Tag aufs Neue
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6257
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Kallinchen am Mo 25 Mai 2015, 23:07

Auch hier nochmal , liebe Bärbel und ihr zauberhaften Schweinchen, alles Gute und das der Friede bleibt!
Ich freu mich wirklich so sehr das dieser Albtraum endlich vorbei ist. Hoffentlich erholen sich die Kranken wieder von der Medikamententortur.

avatar
Kallinchen
*Meeri-Sklave*
*Meeri-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 444
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 12.12.13

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Bärbel am Di 26 Mai 2015, 08:24

Ach Mandy Du Liebe....................Du warst mr in dieser Zeit ja auch so eine große Hilfe
Auch hier nochmal tausend Dank

Leider finde ich seit gestern wieder vermehrt breiigen Kot
......................ich hoffe kein Zeichen von einem Wiederaufflammen der Kokis Suspect

Mach zur Sicherheit ja immer noch weiterhin zweimal tägl die Heulage frisch und alle Fressgefäße werden mit kochendem Wasser übergossen. Hoffe es liegt noch an der kaputten Darmflora
Zur Sicherheit mach ich aber nach der Renovierung noch mal ne Kotprobe
.....................was ich ja eh vor hatte. Aber nun ist es dringlicher geworden
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6257
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Bärbels Krankenstation

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 29 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 17 ... 29  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten