Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Manu am Di 24 Feb 2015, 18:39

ich bin mir sicher das Du es schaffst Bärbel DrückGirl .
Das er nicht laufen kann bzw. so robbt kann an der Unterernährung liegen. ich habe auch mal ein Schweinchen gehabt die konnte nicht laufen. Ich habe das Futter direkt vor die Nase gestellt und die Trinkflasche angeboten. Sie hat auch sonst einen munteren Eindruck gemacht. Und nach einigen Tagen konnte sie laufen.

Die angeknapperten Ohren habe ich schon auf dem Bild gesehen Sad

Du bist doch ne super Krankenschwester
avatar
Manu
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 987
Alter : 56
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 19.12.13

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Bärbel am Di 24 Feb 2015, 18:51

Manu schrieb:ich bin mir sicher das Du es schaffst Bärbel DrückGirl .
Das er nicht laufen kann  bzw. so robbt kann an der Unterernährung liegen. ich habe auch mal ein Schweinchen gehabt die konnte nicht laufen. Ich habe das Futter direkt vor die Nase gestellt und die Trinkflasche angeboten. Sie hat auch sonst einen munteren Eindruck gemacht. Und nach einigen Tagen konnte sie laufen.

Die angeknapperten Ohren habe ich schon auf dem Bild gesehen Sad

Du bist doch ne super Krankenschwester

Stimmt, von denen ist ja kaum noch was zu sehen.
Und so sehen sie auch in Wirklichkeit aus,,,,,,,,,,,,,fast nichts mehr da von seinen Ohren
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6247
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Manu am Di 24 Feb 2015, 19:04

er wird sich erholen. So gut ging es ihm noch nie. Ein warmes Plätzchen, genug Futter und er wird umsorgt. Und keine Raufereien mehr. ich denke mal die Böcke haben sich nicht gut verstanden und er war immer der unterlegene.

er sieht aber wirklich schon besser aus. Auch vom Gemütszustand Ja
avatar
Manu
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 987
Alter : 56
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 19.12.13

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  happyhoppel am Di 24 Feb 2015, 20:36

Ja Bärbel Du schaffst das. Wenn er sich erst einmal eingelebt hat und zunimmt, dann geht`s bergauf. ganz viel Daumendrücken für den TA-Besuch
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2652
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Birgitta am Di 24 Feb 2015, 20:53

Ich könnte mir auch vorstellen, dass ihm Kraft und Muskulatur fehlt für die normale Bewegung.
Komm, Dieter - so eine Chance kriegt man nicht oft, du schaffst das! DrückGirl

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9615
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Feyana am Di 24 Feb 2015, 21:31

OMG der arme kleine Mann.... mir blutet das Herz. Schade das ich so weit weg wohne, sonst würde ich Dir gern helfen, Bärbel.

Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken Hoffentlich wird Dieter schnell wieder fit.

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Bärbel am Mi 25 Feb 2015, 08:41

Ach ihr Lieben, ihr macht einen immer so lieb Mut Drück

Ich denke wenn er dort zurück gemusst hätte, er hätte keine 14 Tage mehr gelebt..............so schwach und in einem so schlechtem Zustand kam er hier an.
Wie müssen da erst seine beiden Kumpel ausgesehen haben, wo er als noch einigermaßen und gut in Schuss eingestuft wurde. Die beiden konnte man aber echt nur noch erlösen
Heut morgen lag er schon Futter erwartend im Streu, wo er gestern und vorgestern nur mit dem Köpfchen in die Ecke gequetscht rum gelegen hat.................bis zu dem Zeitpunkt wo ich utter hingestellthabe

Und wenn ich das richtig gesehen habe, hat er heut morgen auf allen Vieren vor dem Napf gestanden................bis Gestern Abend konnte er beinahe nur seitlich liegend sich etwas hoch drücken.....................erinnert mich ein wenig an Gizmo

Er frisst gut,m wenn auch zZt noch in Streifen geschnittenes Gemüse udn viele frische Kräuter.............liegt bestimmt noch an seinem weggebrochenem Zahn.
Gleich gibts wieder Medis und Päppelbrei und die Versorgung seiner OP Wunde steht noch an
......................was für ein Segen, dass ich hier so viele gute Medis immer vorrätig habe
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6247
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Babba_Holli am Mi 25 Feb 2015, 10:07

hut

weiter so !!! Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken

_________________
Gebrauchtschweinchenhalter Holli und seine kleinen Fresspelze,

sowie allen  Engelchen Engel
 
_____Übrigens: Wer Reschtchreipfeler findet darf sie gerne behalten  Lach3 _____
avatar
Babba_Holli
*Schweinchen-Fan*
*Schweinchen-Fan*

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5898
Alter : 52
Ort : Zwickau
Anmeldedatum : 02.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Wutze112 am Mi 25 Feb 2015, 10:51

Ich drück Dich mal und ganz feste die Daumen für die kleine Wutz!!

Deine so aufopfernde Pflege weiss der kleine Schatz bestimmt zu schätzen und strengt sich jetzt an, gesund zu werden! Das hoffe ich so!!
avatar
Wutze112
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 888
Alter : 54
Ort : Paderborn
Anmeldedatum : 04.02.15

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Bärbel am Mi 25 Feb 2015, 11:31

Und da er es auch wirklich macht, ist dass das schönste Dankeschön an mich.

Er übt sich ständig im Stehen. Dabei lehnt er sich immer an eine Wand des EB Laughing ..............es sieht noch soooooooo ungelenk aus, als hätte er Jahre nicht mehr auf seinen vier Füsschen gestanden.
Laufen klappt zwar noch nicht, aber immerhin ein toller Erfolg nach nicht mal 48 Stunden

Es ist so schön ihm dabei zu zu schauen
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6247
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Feyana am Mi 25 Feb 2015, 13:16

Oh Bärbel, bei Deinen Berichten geht einem das Herz auf..... Du bist so toll... ich drück Dich ganz doll Kuss

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Manu am Mi 25 Feb 2015, 13:33

glaub mir es wird die Unterernährung gewesen sein. Bei Chari hat es ein paar Tage länger gedauert. Als ich ihr die Wasserflasche hingehalten habe ist mir volll der Arm eingeschlafen. Sie wollte garnicht aufhören.

sie hat auch erst gerobbt.

sollten wir nicht über einen Namen nachdenken Question Damit er wirklich alles Alte hinter sich läßt
avatar
Manu
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 987
Alter : 56
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 19.12.13

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Bärbel am Mi 25 Feb 2015, 14:02

Ich hab auch schon gedacht, dass er zum Neuanfang einen neuen Namen braucht,.............denn der stammt tatsächlich noch von dieser Frau

Hatte an Tom oder so gedacht ............. grübel
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6247
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Manu am Mi 25 Feb 2015, 17:05

Ich denke doch das Dir die Namensgebung zusteht Ja
Ich finde Tom gut Ja
avatar
Manu
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 987
Alter : 56
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 19.12.13

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  happyhoppel am Mi 25 Feb 2015, 20:31

Ja einen neuen Namen fänd ich auch schön Drück Du kennst ihn am besten und findest bestimmt den richtigen Namen Kuss Du machst das schon richtig Ja

ganz viel Daumendrücken und hoffentlich ist der Süße bald wieder mobiler I love you
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2652
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Bärbel am Do 26 Feb 2015, 09:25

Wir kommen grad von TA
er hat wirklich eine leichten Abzess in der Kastranarbe........................wahrscheinlich hat er die Fäden nicht vertragen
..........muss nn erst mal alle 2 Tage hin, aber dank eurer tollen Unterstützung mit den Kuscleskram kaufen kann ich ihm die entsprechende Behandlung zu kommen lassen
Die unteren Vorder-Zähne machen ein wenig Sorge. Der eine Zahn war zum Glück nur abgebrochen und kommt zum Glück schon wieder, der Zweite ist lose, da ist noch nicht klar was an dem wird
Ein Grützbeutel wurde gleich noch mit entfernt, seine abgekauten Ohren wurden gereinigt, und ne Aufbauspritze wurde verabreicht.............dann durfte er erst mal wieder in seine TB

Insgesamt wirkt er jeden Tag munterer
.....................und was das schönste heute morgen war, er ist gelaufen. Zwar noch sehr ungelenk und stelzig, aber er hat seine Baine wieder zur Verfügung.
Nun pennt er erst mal nach der Aufregung
...................auch er wird sich sicher noch mal ganz erholen und sich wieder zu einem wunderschönem stattlichem Schweinchen entwickeln

Er macht jeden Tag so einen enorme Sprung nach vorne...................ich bin sehr zuversichtlich
Frau Doktor meinte noch 1-2 Wochen weitere gute Pflege und man wird ihm kaum noch was ansehen von seiner schlimmen Vergangenheit
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6247
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Manu am Do 26 Feb 2015, 11:20


das ist sooooooooooooo was von schön zu lesen
avatar
Manu
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 987
Alter : 56
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 19.12.13

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Babba_Holli am Do 26 Feb 2015, 11:38

hut

Freude

_________________
Gebrauchtschweinchenhalter Holli und seine kleinen Fresspelze,

sowie allen  Engelchen Engel
 
_____Übrigens: Wer Reschtchreipfeler findet darf sie gerne behalten  Lach3 _____
avatar
Babba_Holli
*Schweinchen-Fan*
*Schweinchen-Fan*

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5898
Alter : 52
Ort : Zwickau
Anmeldedatum : 02.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Birgitta am Do 26 Feb 2015, 18:17

Freude

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9615
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  happyhoppel am Do 26 Feb 2015, 20:04

ich wusste es - mal wieder ein kleiner Kämpfer, der nur auf Bärbel gewartet hat Kuss ganz toll, dass es schon so schnell bergauf geht Ja weiter so Freude
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2652
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Bärbel am Fr 27 Feb 2015, 08:25

Ich freu mich auch ganz  doll für den Kleinen Freude

................zwar ist er vorwiegend noch am rumliegen, aber er nimmt tägl mehr teil an dem Leben im TZ.
Ich denke noch ein paar Tage weiter und er wird auch mal den Streubereich aus dem oberen EB verlassen.
Gemüse schneid ich noch in Streifen, aber alles andere an Kräuter, Salatblätter und co erarbeitet er sich selbst
trotz nur dem einem noch vorhandenem unterem Wackelzahn.
Hab nochmals in der TK angefragt, was die bezüglich der Zähnchen gemacht hatten
.................da hiess es dann, er hätte am Donnerstag letzter Woche noch beide Zähne gehabt und montag morgen war dann plötzlich der eine weggebrochen..........................aber dass der zweite auch angebrochen sein musste, hat niemand gemerkt.
Mir schwant ja ein dunkler Verdacht, dass ihm dort am WE jemand aus der Hand geglitten sein könnte und es dadurch zu dem Zahnbruch kam. Denn meine Freundin dort und TÄtin hatte ihn noch unversehrt ins WE geschickt.
Es ist natürlich nur ein Verdacht, weil meine Freundin sich ehrlich nicht erklären kann, wie es zu dem Zahnbruch gekommen sein könnte.

Am WE will ich dann endlich auch ein wenig mit Laufübungen beginnen, damt sich die Muskulatur auch wieder aufbaut/erholt
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6247
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Feyana am Fr 27 Feb 2015, 08:54

Freude Freude Freude Freude Ihr seid ein tolles Team, ach ich bin so glücklich das hier lesen zu können.

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Bärbel am Fr 27 Feb 2015, 08:57

Weisst Du was mich besonders freut Brigitte, dass es selbst wenn da in der TK der Zahnverlsut entstanden ist..........es die Hoffnung gibt, dass wieder beide Zähne nachwachsen werden und er anschließend ein unversehrtes Leben leben könnte hoffen hoffen hoffen
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6247
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Wutze112 am Fr 27 Feb 2015, 19:05

Feyana, ich mach mit ! Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude
avatar
Wutze112
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 888
Alter : 54
Ort : Paderborn
Anmeldedatum : 04.02.15

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  happyhoppel am Fr 27 Feb 2015, 19:50

Freude Freude Freude bounce Freude Freude das wird ja immer besser Freude Freude
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2652
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Tom-Didi........ca 5 jähriges Böckchen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten