Sonnenzelt "Atla"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sonnenzelt "Atla"

Beitrag  grindi am So 07 Jun 2015, 15:33

Hallo zusammen,

nachdem ich nun mehrfach auch privat auf das Sonnenzelt auf meinen Bildern angesprochen wurde, gibt es hier noch mal eine Info und Bestellmöglichkeit dazu.
Das ist keine Werbeveranstaltung, denn ich bin selber nur simple Besitzerin dieses praktischen, großen und leichten Teils, kann es aber wirklich empfehlen. Und für solide Handarbeit aus Vollholz samt gutem Ikea-Handtuch finde ich es zudem günstig.







Praktisch finde ich folgendes an dem Ding:

-es ist groß und trotzdem leicht und bietet mehreren Schweinchen Unterschlupf
-es spendet Schatten und man kann das Handtuch zur Abkühlung anfeuchten, wenn es richtig heiß ist (auch drinnen)
-man kann es mit irgendeiner wasserdichten Folie auch als Regenschutz verwenden
-man kann das Handtuch leicht abnehmen und waschen/ austauschen (Handtuch 50 X 100 cm)
-das Handtuch ist innerhalb der Streben so verschlungen, daß es bei Wind nicht wegfliegt (siehe Bilder unten)
-die Schweine können es hochdongen und finden das toll
-man kann es auch ohne Tuch mit Heu oder Gras drüber als Freßtunnel verwenden
-es besteht keine Verletzungsgefahr, weil die Streben so weit auseinander sind, daß kein Schwein drin stecken bleiben kann, scharfe Kanten oder so gibt es auch nicht

Das Teil besteht aus zwei leichten Halbrundbögen, die mit Längsstreben aus Rundhölzern verbunden sind. Ausgemessen hab ich´s jetzt nicht, vielleicht sieht man die Größe an meinen korpulenten Schweinen auf den Bildern...

Es kostet 16 Euro plus Versandkosten (weiß ich jetzt nicht), und bestellen kann ich es gerne für Euch (ist neu und noch auf keiner HP verzeichnet). Nein, ich kriege keine Provision  :D Ich mache das als Organisationshilfe, weil es eben dazu noch kein Formular gibt und weil ich die Meeriekiste gern unterstütze. Alles ist liebevolle, solide Handarbeit mit wertigen Materialien, und die Einnahmen landen am Ende eh auf irgendeine Weise bei irgendwelchen Notschweinchen.
Ich benutze das Zelt nun seit einigen Wochen und meine Schweine finden es toll. Dazu sieht es echt schick aus!

So geht´s:

1. Schreibt Eure Bestelllung mit Postadresse an grindi2001@yahoo.de

2. Ihr erhaltet dann die Kontodaten und den Betrag und überweist das Geld

3. Sobald das Geld auf dem Konto der Meeriekiste eingetroffen ist, wird das Zelt mit Handtuch an Euch fix und fertig verschickt

4. Stellt das Zelt drinnen oder draußen auf und beobachtet Eure Schweine


Zuletzt von grindi am Mo 08 Jun 2015, 01:20 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
grindi
*Meeri-Fan*
*Meeri-Fan*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 209
Ort : Göttingen
Anmeldedatum : 26.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Sonnenzelt "Atla"

Beitrag  happyhoppel am So 07 Jun 2015, 22:25

wie sieht das denn aus ohne Handtuch Question gibt es das auch größer für Hoppels Question
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2635
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Sonnenzelt "Atla"

Beitrag  grindi am So 07 Jun 2015, 22:56

Ui, das waren jetzt Zufallsfotos vom letzten Gartenauslauf. Dann muß ich wohl mal raus marschieren und es nackig knipsen? Also es sind halt enfach Längsstäbe aus Rundholz unterm Handtuch. Erahnen kann man die unterm Tuch ja ungefähr. Die Stäbe sind einfach rund und glatt, ca. 0, 7 cm Durchmesser geschätzt. Dazwischen ist Luft.

Wegen der Karnickelgröße habe ich jetzt mal nachgefragt :-). Da sollte die Höhe vor allem etwas mehr sein, sonst werden aus Deinen Ninchen Schildkröten  Laughing
avatar
grindi
*Meeri-Fan*
*Meeri-Fan*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 209
Ort : Göttingen
Anmeldedatum : 26.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Sonnenzelt "Atla"

Beitrag  grindi am Mo 08 Jun 2015, 01:17







Die Bilder sind vom Hersteller selbst aus seinem eigenen Schweinchengehege.

Für Ninchen: ja, er würde die Halbrundbögen dann allerdings persönlich per Hand aussägen, was evtl. nicht ganz so perfekt aussähe wie die gefrästen Teile für den Schweinchentunnel. Er läßt fragen, wie viele denn gewünscht wären und welche Maße sie haben sollen.

LG,
Steffi
avatar
grindi
*Meeri-Fan*
*Meeri-Fan*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 209
Ort : Göttingen
Anmeldedatum : 26.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Sonnenzelt "Atla"

Beitrag  happyhoppel am Di 09 Jun 2015, 23:12

Danke Dir Steffi Drück Weiß nicht, ob dass das Richtige für Hoppels ist, denn die Springen ja überall drauf und wenn das nur die Streben mit Handtuch sind, ist das - glaube ich - nicht so optimal. Wenn`s doch passt, dann würde ich mich wg. der Maße melden.
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2635
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Sonnenzelt "Atla"

Beitrag  grindi am Di 09 Jun 2015, 23:22

Huhu,

das Handtuch wird nicht lose drüber gelegt, sondern ist ja gespannt, so daß sie mit den Füßen nicht ins Endlose durchrutschen würden. Aber wenn sie am liebsten oben sitzen ist es sicher nicht die bequemste Lösung bei der Körpergröße... Da müßte man dann schon eher rcihtig ordentlich Heu durch die Streben weben. Das könnte man dann vielleicht aber auch genau so über eine Weidenbrücke werfen.
Überleg´s Dir einfach. Preislich hält sich das sicher trotzdem sehr im Rahmen, wie ich Martin kenne, aber die Frage nach dem Sinn der Sache ist berechtigt, wenn sie es dann nicht richtig nutzen. Die Sachen sind halt schon sehr auf Bedürfnisse und Verhalten von Schweinchen abgestimmt. Sollten die draufspringen (meine tun´s bisher nicht, wobei das eh nur Atla wäre) ist es bei denen wie eine Hängematte.

LG,
Steffi
avatar
grindi
*Meeri-Fan*
*Meeri-Fan*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 209
Ort : Göttingen
Anmeldedatum : 26.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Sonnenzelt "Atla"

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten