Bodo, ist zurück gekommen?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Christina am Di 19 Apr 2011, 08:21

Bodo wohnt nun bei zwei älteren und altersbedingt kränkelnden Damen! DrückGirl Die Akte Bodo kann also nun wahrscheinlich geschlossen werden wenn in den nächsten Tagen nichts Ungewöhnliches mehr passiert! Cool
avatar
Christina
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1532
Alter : 29
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 16.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Babba_Holli am Di 19 Apr 2011, 08:29

winke

Alles Gute für den kleinen Bodo und das es jetzt klappt mit den beiden Mädels.

Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken
avatar
Babba_Holli
*Schweinchen-Fan*
*Schweinchen-Fan*

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5900
Alter : 52
Ort : Zwickau
Anmeldedatum : 02.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  amkash1 am Di 19 Apr 2011, 12:01

sind das 2 aeltere Meerschweinchendamen oder Zweibeinige Damen?
avatar
amkash1
*Ferkel-Verrückter*
*Ferkel-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4847
Alter : 63
Ort : Clarksburg, NJ USA
Anmeldedatum : 13.03.10

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Christina am Di 19 Apr 2011, 17:44

amkash1 schrieb:sind das 2 aeltere Meerschweinchendamen oder Zweibeinige Damen?

Meerschweinchendamen! Wink Wir vermitteln doch nicht in Einzelhaltung...
avatar
Christina
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1532
Alter : 29
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 16.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Birgitta am Di 19 Apr 2011, 18:33

Na, hoffentlich halten die beiden Damen noch ein bisschen durch!
Aber wahrscheinlich erwachen die Lebensgeister wieder, wenn so ein charmanter Kavalier einzieht.
Halt durch, Bodo, du schaffst das! (Das Gleiche gilt für deine ehemalige Pflegestellenchefin... big smile )

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9637
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Silvia am Mi 04 Mai 2011, 12:56

Hast du mal was von Bodo gehört Christina? Wie geht es ihm, hat er sich gut eingelebt? Question Question
avatar
Silvia
*Meeri-Verrückter*
*Meeri-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 676
Alter : 50
Ort : Buxheim bei Ingolstadt
Anmeldedatum : 03.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Babba_Holli am Mi 04 Mai 2011, 17:28

winke
Dieser Frage würde ich mich jetzt mal vollinhaltlich anschließen Ja big smile Drück
avatar
Babba_Holli
*Schweinchen-Fan*
*Schweinchen-Fan*

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5900
Alter : 52
Ort : Zwickau
Anmeldedatum : 02.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Christina am Mi 04 Mai 2011, 17:35

Ich habe heute Morgen noch mit der neuen Halterin gesprochen!
Sie ist ganz angetan von Bodo und seiner Art! Ihm geht es absolut prima bei den beiden älteren Damen und er ist nun auch der Chef im Hause!
avatar
Christina
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1532
Alter : 29
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 16.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Babba_Holli am Mi 04 Mai 2011, 17:42

winke

Das ist doch mal eine gute Nachricht. Viel Spaß in deinem neuen Heim kleiner Bodo. Drück

avatar
Babba_Holli
*Schweinchen-Fan*
*Schweinchen-Fan*

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5900
Alter : 52
Ort : Zwickau
Anmeldedatum : 02.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Silvia am Mi 04 Mai 2011, 17:47

Das ist ja wirklich mal eine gute Nachricht, und freut uns alle sehr Lach3 winke
avatar
Silvia
*Meeri-Verrückter*
*Meeri-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 676
Alter : 50
Ort : Buxheim bei Ingolstadt
Anmeldedatum : 03.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Feyana am Mi 04 Mai 2011, 22:12

Oh wie schön, das freut mich total. Endlich mal schöne Nachrichten! Freude :gelb: bounce Freude rot
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Celly am Do 05 Mai 2011, 10:37

Ui, na das freut mich auch für den Kleinen! :flower:
avatar
Celly
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 981
Alter : 32
Ort : Wiesloch
Anmeldedatum : 18.02.11

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Christina am Mo 22 Aug 2011, 09:50

Ich bekomme 4 Schweinchen von der Gruppe meiner verstorbenen Freundin und der Rest bleibt dort für den Sohn. Unter den 4 Schweinchen fällt auch der liebe Bodo! Ich werde die Schweinchen im Laufe der Woche abholen. Es war wie ich finde die richtige Entscheidung genau diese Tiere abzugeben denn alle 4 sind alt und kränkelnd bis auf Bodo der ist nur etwas älter. So kann man sich besser auf die anderen Tiere konzentrieren denn vorher hatte meine Freundin ja immer die Ahnung wenn einer einen Pups quer sitzen hatte. Da es nicht so weit weg ich werde ich auch immer zur Seite stehen wenn es Probleme bei den Schweinchen gibt, aber jede Woche schaffe ich das wahrscheinlich nicht.
Ich werde wahrscheinlich die 3 Damen nicht mehr weitervermitteln da sie eben alt und nicht ganz gesund sind bzw es auch nicht mehr gesund werden und ich meiner Freundin versprochen habe auf das Wohlergehen ihrer Schweinchen zu achten sollte mal etwas passieren... Der arme Bodoschatz sucht dann leider wahrscheinlich wieder ein neues zu Hause. Mein Kastrat in der Seniorengruppe wird wahrscheinlich nicht mehr ganz soooo lange leben, aber so etwas kann man ja nie genau sagen. Bodo ist ja leider nicht verträglich mit anderen Böcken darum wüsste ich gerade nicht wo ich ihn beipacken soll.
Solltet ihr also jemanden kennen der einen Kastraten sucht und eine tolle Haltung hat könnt ihr ja den lieben Bodo empfehlen. Er hatte so ein großes Pech in seinem Leben und soll nun nicht mehr umziehen müssen...
avatar
Christina
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1532
Alter : 29
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 16.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Feyana am Mo 22 Aug 2011, 09:56

Ach, der arme kleine Mann. Ich hoffe er findet ein tolles, liebevolles, endgültiges zu Hause.

Ich kann ihn leider nicht nehmen. Habe 3 Männer und leider keinen Platz. Obwohl er in meinen Augen ein supertolles Herzchenaugenschweinchen ist.... ich war damals schon ganz verliebt in ihn Drück pfeifen I love you I love you I love you I love you I love you I love you
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Christina am Di 23 Aug 2011, 08:41

Heute oder morgen werde ich ihn wahrscheinlich abholen und noch seine zwei älteren Damen mitnehmen.
Die eine Dame ist von 03 und war das Lieblingsschweinchen meiner Freundin!
avatar
Christina
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1532
Alter : 29
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 16.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Birgitta am Di 23 Aug 2011, 20:13

Die kleine alte Dame hat wohl auch das Jopie-Gen... Wink !
Ich würde Bodo sofort nehmen, aber noch ist unser kleiner alter Mann da und wir hoffen doch, dass er noch ein paar schöne Wochen hat!
Ich drücke Bodo die Daumen, dass er bald ein schönes, dauerhaftes Zuhause findet! Glück

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9637
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  laura1212 am Di 23 Aug 2011, 21:01

Brigitta:
denkst du denn das strolch bald geht ??? Shocked No No No
Christina:
wünsche euch, das der kleine schnell ein zu hause findet hoffen
avatar
laura1212
*Quieker-Sklave*
*Quieker-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10350
Alter : 20
Ort : Hohenmölsen
Anmeldedatum : 21.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Birgitta am Fr 26 Aug 2011, 18:23

Naja, wir würden ihn gerne noch sehr lange behalten, aber realistischerweise muss man sagen, dass sich sein Zustand langsam verschlechtert.
Er bekommt täglich Schmerzmittel und ein homöopathisches Mittel zur Steigerung der Immunabwehr, er frisst noch ganz ordentlich und läuft auch zur Heuraufe und zum Näpfchen (obwohl das Zweibein ihm auch einiges an Futter vor die süße Nase legt).
Die Leistungsfähigkeit nimmt aber stetig ab.
Er ist zwischen 7 und 8 Jahren alt und seit längerer Zeit chronisch krank, insofern muss man gewappnet sein. Die TÄ ist auch erstaunt, wieviel Lebenswillen er hat. Wir haben vereinbart, dass wir ihn mit allem unterstützen, was ihn nicht zusätzlich stresst und ansonsten so verfahren wie Christina bei Piwi: gehen lassen, bevor das Leiden anfängt.

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9637
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Christina am So 25 Sep 2011, 08:07

Bodo macht es uns leider gar nicht leicht!
Er sollte gestern mit Paula vergesellschaftet werden und das ist so was von in die Hose gegangen. Um genau zu sein hat es hier ganz schön geblutet! Er hat die Maus ganz unglücklich gebissen, sodass hier alles voller Blut war! Das Gehege und vor allem der Boden war mit Blut vollgetropft. Es kam so aus der Wunde am Hals raus!!! Wir haben uns alle sehr erschrocken! Die Blutung konnte zum Glück nach einiger Zeit gestillt werden.

Ich hoffe wir finden trotzdem bald eine gute Lösung für ihn denn er soll nicht länger alleine bleiben müssen!
Am besten ist glaube ich Interessenten mir ihr Tier vorbei bringen damit ich sie in Ruhe vergesellschaften kann. Mit Ruth und Rita von meiner Freundin hat es ja auch geklappt!
avatar
Christina
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1532
Alter : 29
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 16.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Gast am Mi 26 Okt 2011, 22:10

Ach menno, da komme ich nach langer Zeit mal wieder zu Euch ins Forum und Bodo ist immer noch nicht vermittelt bzw. schon wieder zurück - Christina, gibt es neue Hoffnungen für Bodo??? Lebt er bei Dir alleine? Er macht mich schon sehr nachdenklich...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Christina am Mi 26 Okt 2011, 22:24

Er ist aktuell leider krank und muss noch alleine sitzen... Naja, zwei weitere Vergesellschaftungen sind bereits wieder schief gegangen!
Wenn ich ihn behalten könnte würde ich ihn ja gaaaanz langsam vergesellschaften wie beim letzten mal als er ausziehen konnte, aber ich kann ihn leider nicht behalten...

Mit einem Weibchen hier vergesellschaften und zusammen vermitteln finde ich auch nicht ganz toll. Was wenn die Dame vor Bodo geht und die Leute wieder vor dem Problem stehen...
avatar
Christina
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1532
Alter : 29
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 16.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Gast am Do 27 Okt 2011, 19:25

Was hat er denn?
Noch zwei weitere Vergesellschaftungen oder die, von denen Du hier schon berichtest hast?
Liegt es denn an Bodo oder an den Weibchen?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Christina am Fr 28 Okt 2011, 13:56

Es lag 3 mal an den Weibchen aber die letzten Male auf jeden Fall an seinem Verhalten.
Er hat eine schlimme Erkältlung. Wenn er wieder gesund ist wird er in Ruhe vergesellschaftet. Wie weiß ich noch nicht, aber alleine soll er natürlich nicht bleiben. Meine Tierärztin hat schon darauf getippt, dass er vielleicht anderweitig krank ist. Meeris können ja theoretisch auch Tumore im Kopf oder sonst welche Veränderungen haben bei denen sich das Verhalten gegenüber anderen Meerschweinchen ändert. Leider ist so etwas so gut wie nicht diagnostizierbar. Vielleicht probiere ich es mit den beiden Babymädchen von Mathilda denn die sind im Notfall schnell zu Fuß.
avatar
Christina
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1532
Alter : 29
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 16.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Gast am Fr 28 Okt 2011, 20:25

Ach mensch, das hört sich aber gar nicht gut an...
Ich würde Bodo echt gerne ein neues zuhause geben, aber nach den gescheiterten Vermittlungsversuchen hätte ich Angst, dass es mit meinen Mädels auch nicht klappt... es bedeutet für Bodo ja jedesmal auch ganz schön viel Stress... Christina, ich schreibe Dir mal ne PN...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bodo, ist zurück gekommen?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten