Die kleine Nala

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die kleine Nala

Beitrag  Feyana am Fr 10 Jun 2011, 09:06

Erst mal vielen, vielen lieben Dank an Nicole, Christina und Susanne. Vielen Dank für Unterstützung, Beistand, Rat und Hilfe. Ihr seid toll Danke

Ich brauchte ja ein neues Schweinchen für Fridolin. Und Fridolin ist ein kleiner, ne sorry großer Mann, der unbedingt Gesellschaft braucht. Das ist für ihn ganz extrem wichtig.
Nachdem also meine geliebte Kia leider verstorben ist, musste ich jemanden für Fridolin haben und das auch schnell. Aber leider gefiel mir gestern nicht ein einziges Schweinchen.... gar keins. No Eines möchte ich klar stellen, ich habe keinen Ersatz für Kia gesucht, denn Kia kann man nicht ersetzen, sondern eine neue Partnerin für Fridolin.

Ich rief also bei Christina an... eigentlich um mich auszuheulen pfeifen und sie zu fragen wie schnell ich mit nem neuen Schwein sein muss (ne eigentlich nicht, denn das war mir klar), wo ich eines herkriege (blöde Frage bei ner Notstation), wie ich suchen soll wenn mir keines gefällt.... Natürlich kam direkt das Angebot ich könne bei ihr vorbei kommen, sie hätte zwei da oder Susanne hätte noch eine hübsche Schweinedame da. Lange Rede kurzer Sinn, ich fuhr zu Susanne und holte dort die kleine Nala ab (ehemals Rita).

Die VG lief super gut, Fridolin popcornt rum ohne Ende. Nala ist eine sehr scheue Peruanerdame. Sie ist extrem schnell. Andere Schweinchen sieht man weglaufen, Nala löst sich scheinbar einfach in Luft auf. Aber das ist mir egal, das kriegen wir schon hin. Knöpfchen war auch so ein kleiner Schisser und jetzt schlabbert sie im Käfig Brei aus der Spritze und steht beim Betteln fast in erster Reihe.
Ich habe auch gestern noch ein paar Bilder von der VG gemacht , die poste ich nachher (bin ja auf der Arbeit Wink Laughing ) Fridolin gefällt Nala total gut. Wenn sie sich blicken lässt ist er sofort bei ihr und bromselt um sie rum und versucht andauernd aufzureiten. Sie ist noch extrem... verschüchtert und mehr weg als da. Aber das gibt sich. Bestimmt, wir haben Zeit. Ach und ja, sie ist wirklich ne süße Drück I love you Kuss Sie gnuckst viel rum, ich glaube das gefällt Fridolin. big smile Ja


Zuletzt von Feyana am Fr 10 Jun 2011, 10:00 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Feyana
*Quieker-Sklave*
*Quieker-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10399
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Babba_Holli am Fr 10 Jun 2011, 09:41



Der neue Tag ist ja schon besser geworden.

Ein hübsches Schweinemädchen I love you hat ein schönes Zu Hause gefunden. bounce Freude rot
Und einen Traummann noch dazu Freude
Sie wird sich bestimmt gut einleben DrückGirl
Alles Gute für die beiden.

_________________
Gebrauchtschweinchenhalter Holli und seine kleinen Fresspelze,

sowie allen  Engelchen Engel
 
_____Übrigens: Wer Reschtchreipfeler findet darf sie gerne behalten  Lach3 _____
avatar
Babba_Holli
*Schweinchen-Fan*
*Schweinchen-Fan*

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5894
Alter : 52
Ort : Zwickau
Anmeldedatum : 02.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Gast am Fr 10 Jun 2011, 10:09

Freut mich für Dich!!! Etwas so schönes hast du jetzt echt gebraucht! Auch für die beiden Schweinis freut es mich! Eine tolle Nachricht für den Start in den Tag!!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Gast am Fr 10 Jun 2011, 10:19

Oh das ist schön, dann wünsch ich dir (und natürlich den anderen Mitbewohnern) viel Freude mit Nala!

Ich habe nach Bobbys Tod auch erst überlegt wie schnell ich einen neuen Mann für die beiden Damen wohl brauche... Aber ich hatte mich dann auch recht schnell aufdie Suche gemacht und konnte es kaum erwarten das Heribert (jetzt Harry) einzieht.
Ersetzen kann man ein Tier nie durch ein anderes, aber einfach ein neues liebgewinnen und ein tolles Zuhause geben!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Gast am Fr 10 Jun 2011, 10:50

DAs freut mich für Nala und Fridolin. Neues Leben, neues Glück...prima

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  laura1212 am Fr 10 Jun 2011, 15:32

freue mich schon auf bilder :D DrückGirl
avatar
laura1212
*Quieker-Sklave*
*Quieker-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10350
Alter : 20
Ort : Hohenmölsen
Anmeldedatum : 21.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Admin am Fr 10 Jun 2011, 15:46

Ich finde es ganz toll von dir, dass du gestern trotz der großen Trauer um deine geliebte Kia, so für Fridolin gehandelt hast. Da ziehe ich echt den Hut vor dir, denn ich habe gesehen, wie sehr du gestern gelitten hast Und dennoch hast du Fridolins Bedürfnis vor alles andere gestellt und bis direkt losgefahren.

Nala wird mit ihrem neuen Freund an der Seite sicherlich noch deutlich ruhiger und gelassener werden. Aber selbst wenn nicht, so ist es toll, dass Fridolin so von Nala angetan ist und sie sich gut verstehen.

Fühl dich noch mal ganz lieb gedrückt!

Admin
Admin
Admin

Männlich
Anzahl der Beiträge : 818
Anmeldedatum : 13.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Dani am Fr 10 Jun 2011, 17:57

Oh, die kleine huebsche Peruanerin!!!!
Ja die ist huebsch!
Ich finde es ganz toll von dir, dass du erklärt hast, dass du kein "Ersatzschweinchen" suchst, sondern ein neues Maedel fuer Fridolin Drück
Ich hoffe, dass dir Nala nun etwas ueber deinen schweren Verlust weghilft... Kuss
avatar
Dani
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1516
Alter : 32
Ort : Dresden - Elbflorenz
Anmeldedatum : 03.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Feyana am Sa 11 Jun 2011, 00:18

Ja das tut sie, bzw. das tun alle meine Schweinchen... besonders Hoppetosse, denn ich muss immer aufpassen, das ich nicht über ihn stolper.

Meine Schweine sind toll und trösten mich auch. Da ich aber an Fridolin sehen kann das er so super glücklich ist (er popcornt andauernd, trotz seiner 6 Jahre), weiß ich das ich richtig gehandelt habe. Übrigens, Nala mag Fridolin auch. Entweder läuft er hinter ihr her oder sie hinter ihm

Ich glaube Fridolin gefällt auch total gut, dass sie so viel erzählt. Sie gnuckst ja andauernd rum. Sie schlafen auch zusammen unter der Etage. Vielleicht kuscheln sie bald. Knuddel 7.himmel
avatar
Feyana
*Quieker-Sklave*
*Quieker-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10399
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Dani am Sa 11 Jun 2011, 11:16

Ach ist das toll!!!! Freude Freude Freude
Und vielleicht sehen wir bald Fridolin-Nala-Kuschelfotos... 7.himmel
avatar
Dani
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1516
Alter : 32
Ort : Dresden - Elbflorenz
Anmeldedatum : 03.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Babba_Holli am Sa 11 Jun 2011, 11:41

DrückGirl Drück Das liest sich wie Traumpärchen Ja bounce Freude rot

_________________
Gebrauchtschweinchenhalter Holli und seine kleinen Fresspelze,

sowie allen  Engelchen Engel
 
_____Übrigens: Wer Reschtchreipfeler findet darf sie gerne behalten  Lach3 _____
avatar
Babba_Holli
*Schweinchen-Fan*
*Schweinchen-Fan*

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5894
Alter : 52
Ort : Zwickau
Anmeldedatum : 02.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Feyana am Sa 11 Jun 2011, 11:48

So hier endlich die versprochenen Bilder. Man sieht nicht allzuviel, aber weil die kleine Maus so scheu ist, hab ich mich auch nicht näher rangetraut. Wenn sie sich mal eingelebt hat, in ein paar Tagen, mach ich noch welche.


avatar
Feyana
*Quieker-Sklave*
*Quieker-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10399
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Dani am Sa 11 Jun 2011, 11:54

big smile Suesses Puschelchen!
avatar
Dani
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1516
Alter : 32
Ort : Dresden - Elbflorenz
Anmeldedatum : 03.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Birgitta am Sa 11 Jun 2011, 13:06

Glückwunsch zu Nala! Glück Auf ein langes glückliches Schweineleben mit Fridolin!
Ich fand mich auch immer irgendwie herzlos, wenn ich - kaum dass Lotte, Finn, Lilli oder Lotta tot waren - wieder einem neuen Partner geholt habe.
Aber ganz sicher ist es so das Beste für das verwitwete Schweinchen und irgendwie auch gut für uns "Trauernde", weil man dann einfach abgelenkt wird.
Vergessen wird man sowieso kein einziges der Schweinchen, aber der Schmerz lässt sich einfach ein bisschen besser ertragen.

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9601
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Gast am Sa 11 Jun 2011, 19:05

I love you So eine Hübsche hast du da!!!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Silvia am So 12 Jun 2011, 07:36

Ist die Süß! Viel Glück mit ihr! Schön das Fridolin mit ihr Glücklich ist! I love you
avatar
Silvia
*Meeri-Verrückter*
*Meeri-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 676
Alter : 50
Ort : Buxheim bei Ingolstadt
Anmeldedatum : 03.08.10

Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Gast am So 12 Jun 2011, 22:42

Bitte,bitte noch mehr!!!!!!!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Meerschwein am Mo 13 Jun 2011, 23:07

I love you
avatar
Meerschwein
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 891
Alter : 33
Ort : Kreis Wesel
Anmeldedatum : 14.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Feyana am Di 14 Jun 2011, 09:00

Es gibt schon die ersten kleinen Verbesserungen. Nala guckt nur noch erschrocken, wenn sich etwas in der Wohnung bewegt, aber sie rennt nicht unbedingt sofort in die hinterste Ecke. Nur manchmal noch. big smile
avatar
Feyana
*Quieker-Sklave*
*Quieker-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10399
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Gast am Di 14 Jun 2011, 12:47

Pst, ok! Wink Schön das sie auftaut! bounce

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Feyana am Do 17 Nov 2011, 10:32

Ich glaube meine Schweine sind zu fett
Die kleine Nala bringt es jetzt auf 1375 g

Trotdem das alle das gleiche Futter bekommen hat Boni abgenommen Question Verhalten ganz normal, schreit wie immer um Futter, frisst normal, check ok... Sie steht jetzt unter strenger Beobachtung. Ok. sie wiegt noch 1082 g... aber trotzdem, sie war 100 g schwerer.

Aber was mach ich mit Nala, die ist wirklich richtig rund geworden... Noelani auch... 1289 g Diät geht ja nicht.
avatar
Feyana
*Quieker-Sklave*
*Quieker-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10399
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  laura1212 am Do 17 Nov 2011, 10:52

Naja, es gibt dickere und dünnere Wink
Das hat mir mal celly geschickt:
Gewicht

Meerschweinchen haben eine durchschnittliche Körperlänge von ca. 20 - 35 cm. Folgende Gewichte gelten als normal: Weibchen zwischen 700 - 1200 g und Böckchen zwischen 800 - 1600 g, natürlich gibt es auch Leichtgewichte und sehr robuste Damen und Herren. Vor allem Cuymixe können durchaus auch viel mehr wiegen. Es gibt also kein Idealgewicht für Meerschweinchen.
Ob ein Meerschweinchen zu viel oder zu wenig wiegt, hängt nicht vom Gewicht, sondern von seinen Proportionen ab!

Untergewicht:
Zeichen für Untergewicht sind:

Das Schweinchen fühlt sich knochig an, wenn man es umfasst.
Die Knochen können leicht ertastet werden, vor allem sieht und fühlt man die Wirbelsäule, diese sticht hervor (da die Muskeln sich bei Unterernährung zurück bilden, ist der Rücken auch häufig gekrümt).
Das Becken steht spitz ab und ist knochig.
Die Nase steht spitz hervor.
Meerschweinchen mit deutlichen Untergewichtszeichen sollten dringend langsam zunehmen. Dies wird natürlich vor allem mit einer hochwertigen Ernährung erreicht, das Tier wird langsam an eine gesunde Ad libitum Fütterung herangeführt. Die vermehrte Gabe von Kräutern und Grünfutter liefert Proteine, Knollengemüse wie Möhren, Fenchel, rote Beete und Wurzeln liefern Kohlenhydrate, Fettfutter wie Samen und Kerne bauen das Fettgewebe auf. Es wird aber nicht vermehrt Trockenfutter/Fertigfutter gegeben, das lähmt den Darm, ist schwerer zu verdauuen und führt bei alten Tieren sogar mitunter zur Gewichtsabnahme. Nimmt das Tier über einen längeren Zeitraum ab, oder nimmt es nicht zu, dann sollte dringend eine Kotprobe beim Tierarzt auf Hefen und Darmparasiten untersucht werden.

Übergewicht
Zeichen für Übergewicht sind:
Das Tier fühlt sich schwammig und weich an wenn man es anfasst.
Es hat ein übergroßes, wabbeliges Kinn (eine Wamme).
Der Bauch bis zum Boden und über den Füßchen hängen Fettwulste (man kaum noch unten durch schauen wenn es läuft).
Die Hinterfüßchen biegen stark zur Seite weg und sind mitunter auch nach Außen fehl gestellt.
Tiere mit solchen Merkmalen sind eindeutig fett. Solche Tiere benötigen vor allem eine ausgewogenere Ernährung (Heu, Grünfutter, wenig Fettfutter, kein Trockenfutter) und meist vor allem viel Bewegung. Meerschweinchen, die sich viel bewegen werden selten zu fett.

Meerschweinchen sollten einen festen, länglichen bis leicht birnenförmigen Körperbau haben und sich fest anfühlen.
Auch wenn die Tiere groß sind, der Bauch rund ist und sie schwerer als die angegebenen Gewichte sind, heißt das nicht, dass sie auch zu fett sind. Bekommen die Tiere viel Bewegung, dann bekommen sie auch Muskelmasse. Gerade jüngere, ausgewachsene Tiere zwischen 1,5 und 4 Jahren sind häufig sehr schwer und groß, was kein Fehler ist - sie müssen dann auf keinen Fall auf Diät! Ältere Tiere ab 5 - 6 Jahre nehmen dann meist ohnehin wieder ein wenig ab.
Also meine schwerste (juna) wiegt 1100 ca Wink
avatar
laura1212
*Quieker-Sklave*
*Quieker-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10350
Alter : 20
Ort : Hohenmölsen
Anmeldedatum : 21.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Celly am Do 17 Nov 2011, 11:35

Oh, das hast du noch, Laura? Das ist von diebrain.de. Ich glaub' auch, da kann man nix machen. Smile Solange sich Schweini wohlfühlt und noch gut durch die Gegend düst, ist alles im grünen Bereich. Wink Wegen Bonita: Hat sie vielleicht Zysten? Dann kann Schweini auch so stark abnehmen...
avatar
Celly
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 981
Alter : 32
Ort : Wiesloch
Anmeldedatum : 18.02.11

Nach oben Nach unten

Re: Die kleine Nala

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten