Rodi Care ? Critical Care ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Gast am Fr 01 Jul 2011, 19:54

Hey ihr lieben hab eine frage und zwar ob rodi care und critical care dasselbe ist vielmehr ob ich umstellen kann von critical care auf rodi care weil das ist was billiger Smile wollte grad bei ebay bestellen und hab mal nach geschaut .... bin aber auch am überlegen weil wenn ich eh mit annemarie anfang der woche zur fr. dr. schmitz fahre dann kann ich mir das bei der ja auch holen die hat das bestimmt auch da ...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Gast am Fr 01 Jul 2011, 19:56

Und ist rodi care auch in pulver form?????


Habs schon rausgefunden ^^ rodicare instant ist pulver und rodicare basic sind pellets ^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Celly am Fr 01 Jul 2011, 20:39

Du könntest bestimmt wechseln, ich würde es anfangs halt nur mischen, damit die Futterumstellung nicht so rapide ist. Etwas andere Zusammensetzung haben sie ja. Wenn du Jerry jetzt für immer päppeln musst, würde ich aber versuchen von diesen Fertigmischungen wegzukommen, die Melasse im CC und das Soja (in beiden enthalten) schädigen auf Dauer den Darm... Vielleicht könntest du auf ein anderes Futtermittel umstellen, wo "normale" Inhaltsstoffe drin sind, die Schweins auch sonst zu sich nimmt. Schau mal, hier gibts gute Päppelbreie ohne solche "Zusatzstoffe":

http://www.kraeuter-kate.de/index.php?cPath=23_42

Für kurzfristige Zufütterung im Krankheitsfall finde ich CC oder Rodicare ganz gut, aber so auf die Dauer würde ich es wohl nicht geben.
avatar
Celly
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 981
Alter : 32
Ort : Wiesloch
Anmeldedatum : 18.02.11

Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Gast am Fr 01 Jul 2011, 20:55

okay dann werd ich den tierarztbesuch abwarten und wenn die fr.dr.schmitz sagt das ich noch wirklich lange päppeln muss dann werd ich mir das zulegen was es bei dem link gibt Smile danke

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Maggie am Fr 01 Jul 2011, 21:07

Also ich habe hier feststellen müssen,daß die Tiere das CC oft so gar nicht mögen...einige mochten jedoch HerbiCare recht gerne.

Maggie
*Meeri-Liebhaber*
*Meeri-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 70
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 30.06.11

Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Gast am Fr 01 Jul 2011, 21:18

Ja Jerry mag das päppeln auch ned so recht er lässt es sich gefallen aber ich muss sein köpfchen immer fest halten damit ich die spritze in den mund bekomme

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Celly am Fr 01 Jul 2011, 22:29

Stimmt, Maggie, das hab' ich auf diebrain auch gelesen, dass die meisten Schweinchen Herbi Care lieber mögen.

Und dass man den Schweinchen den Brei ins Mäulchen stopfen muss und sie es nicht freiwillig aus der Spritze nehmen, soll wohl auch normal sein. Das ist hier auch so. Die gesunden Schweinchen schlecken das Zeugs vom Löffel ab, aber sobald sie krank sind, wollen sie den Brei plötzlich nicht mehr... Suspect
avatar
Celly
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 981
Alter : 32
Ort : Wiesloch
Anmeldedatum : 18.02.11

Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Gast am Fr 01 Jul 2011, 22:32

Da sagst du was....ich hab langsam das gefühl das das was jerry abgenommen hat hat miley drauf bekommen die ist jetzt hier das moppelschwein nicht mehr jerry die steht sowas von auf den babybrei das glaubt mir kein mensch die beisst in die spritze und reisst die dir aus der hand...die bekloppte

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Babba_Holli am Fr 01 Jul 2011, 22:37



HerbiCare hab ich selber noch nicht gehabt , Otti hat es aber bei Nicole auch zeitweise bekommen.
Das HerbiCare recht gerne genommen wird hab ich auch schon gehört.

Hier gab es immer RodiCare aus der TA Praxis:

Ein Link mit Beschreibung: http://www.premiumtierfutter.de/xanario_pinfo.php?language=de&ref=8&products_id=19588

Ich hab es mit Alete Frühmöhre angerührt 10 min stehen lassen und dann noch mal nach verdünnt damit es in die Spritze geht aber dennoch so dick wie möglich, also nahrhaft wie möglich. Es geht auch Pastinake oder Apfel.

_________________
Gebrauchtschweinchenhalter Holli und seine kleinen Fresspelze,

sowie allen  Engelchen Engel
 
_____Übrigens: Wer Reschtchreipfeler findet darf sie gerne behalten  Lach3 _____
avatar
Babba_Holli
*Schweinchen-Fan*
*Schweinchen-Fan*

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5888
Alter : 52
Ort : Zwickau
Anmeldedatum : 02.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Feyana am Fr 01 Jul 2011, 23:46

FreakyPrincess schrieb:Da sagst du was....ich hab langsam das gefühl das das was jerry abgenommen hat hat miley drauf bekommen die ist jetzt hier das moppelschwein nicht mehr jerry die steht sowas von auf den babybrei das glaubt mir kein mensch die beisst in die spritze und reisst die dir aus der hand...die bekloppte

Das kenn ich. Alle Schweine die Päppelbrei nicht brauchen machen das auch so. Nur die, die ihn gebraucht haben, die wollten ihn nicht

Kia musste ich richtig gehend zwingen. Mit allem was ging festhalten, sonst wär sie weglaufen, vom Arm gesprungen oder ähnliches.
avatar
Feyana
*Quieker-Sklave*
*Quieker-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10399
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Nicole am Sa 02 Jul 2011, 01:56

ich habe auch die erfahrung gemacht, dass wenn freiwillig dann rodicare. herbicare wird manchmal gemocht, cc eigentlich nie...

von dem kräuter kate brei würde ich eher abraten, a) schmeckt es wohl so überhaupt nicht (konnte ich bisher nur mit zwang geben) und b) ist es nicht so energiereich, weil eben die ungesunden getreideanteile fehlen.

aber bei einem dauerpäppelschwein würde ich sagen: alles mal probieren und das nehmen, was jerry mag. meeri

_________________
Liebe Grüße von Nicole und den Pappnasen:



avatar
Nicole
*Fellpopo-Verrückter*
*Fellpopo-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3460
Alter : 36
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 13.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Gast am Sa 02 Jul 2011, 07:02

also werde ich wohl dann doch bei dem ungesunden bleiben^^ so viel kommt eh nicht in den brei von rein weil babybrei banane und sowas ja auch noch alles rein kommt Smile.... und feine haferflocken ....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Christina am Sa 02 Jul 2011, 09:38

Celly schrieb:Stimmt, Maggie, das hab' ich auf diebrain auch gelesen, dass die meisten Schweinchen Herbi Care lieber mögen.

Das kann ich absolut bestätigen! winke CC kommt hier gaaaanz schlecht an, aber es gab schon absolute Ausnahmen die nur CC gegessen haben. Es gibt ein neues CC fine grind das kommt etwas besser an als das normale CC aber in keinster weise so gut wie Herbi Care! Naja ich habe eigentlich oft Rodi Care auch wenn das schlechter ankommt, weil ich das in 2,5kg Eimern bekommen kann...

Nicole hat recht! Bei Päppelschweinchen sollte man nicht immer gucken, dass man gesund füttert.

Ich rühre den Päppelbrei meist mit Möhrensaft oder anderen Babybrei an und packe noch ein paar Schmelzflocken dazu!
avatar
Christina
*Schnuten-Liebhaber*
*Schnuten-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1532
Alter : 29
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 16.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  laura1212 am Sa 02 Jul 2011, 13:15

ja, kann das nur bestätigen, RC & CC wurden gar nicht geschluckt Shocked
Ich päpple nur noch mit Herbicare (+schmezflocken & Babybrei)
Peggy & Maxy mochten damals als es Lucy soo schlecht ging, aufgeweichte schmelzflocken Laughing
haben sie aber nur mal schlecken dürfen Ja
avatar
laura1212
*Quieker-Sklave*
*Quieker-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10350
Alter : 20
Ort : Hohenmölsen
Anmeldedatum : 21.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  laura1212 am Sa 02 Jul 2011, 13:17

ja, kann das nur bestätigen, RC & CC wurden gar nicht geschluckt Shocked
Ich päpple nur noch mit Herbicare (+schmezflocken & Babybrei)
Peggy & Maxy mochten damals als es Lucy soo schlecht ging, aufgeweichte schmelzflocken Laughing
haben sie aber nur mal schlecken dürfen Ja
außerdem gebe ich Päppelschweinchen immer sab simpley in abwechslung mit rodiCare akut (für verdauung & Vapovit (vit. saft von unserer Tä )
avatar
laura1212
*Quieker-Sklave*
*Quieker-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10350
Alter : 20
Ort : Hohenmölsen
Anmeldedatum : 21.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Maggie am Sa 02 Jul 2011, 14:09

winke Hallo....
Habe gerade mal nachgeschaut....ich hab noch Herbicare hier!
Und zwar bestelle ich das immer in so kleinen Tüten.Da ich es im Prinzip nur immer mal für einen evtl. Notfall hier haben möchte,ist das wegen der Haltbarkeit besser in so kleineren Mengen.
Wenn du mir deine Adresse mal gibst,kann ich dir gerne mal eine Tüte schicken zum Testen ! Ja

Maggie
*Meeri-Liebhaber*
*Meeri-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 70
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 30.06.11

Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Maggie am Mo 04 Jul 2011, 14:04


Maggie
*Meeri-Liebhaber*
*Meeri-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 70
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 30.06.11

Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Gast am Mo 04 Jul 2011, 14:56

Ich hab dir eine PN geschrieben Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  MattyK am Mo 30 Jul 2012, 13:02

mh ich hätte da ne frage zum thema päppelbrei.... yeti schlabbert ja neuerdings echt gern cc und da er ja gern das ein oder andere gramm zunehmen darf oder sogar sollte dachte ich, ich gebs ihm einfach, wenn er es so gern möchte. jetzt hab ich hier aber gelesen, dass in cc sachen drin sind, die nicht unbedingt cool für ihn sind (wenn ich das richtig verstanden habe)... die tüte cc ist jetzt alle und ich weiß nicht, ob ich mir eine andere sorte holen soll oder weiterhin cc geben soll, wenn er es mag Question
avatar
MattyK
*Meeri-Verrückter*
*Meeri-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 703
Alter : 23
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 02.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Nicole am Mo 30 Jul 2012, 13:40

winke das ist wohl eine Gewissensfrage.

sowohl in CC, Rodicare als auch HC sind "ungesunde" Anteile.
diese sind in Sachen wie Loftys und so nen Rollis genauso...

ein krankes oder altes Schweinchen, wo das wichtigste Ziel ist, Gewicht zu halten oder zu erhöhen oder es einnfach nur zu verwöhnen big smile , kann m.M.n. durchaus "ungesundes" bekommen DrückGirl

gesunden, fitten, pleasently plump Schweinchen würde ich auf Dauer solch Sachen nicht geben.

da Yeti zur 1. Kategorie gehört, m.M.: soll er ruhig täglich ein Schüsselchen schlabbern Drück
(Marlenchen, Paya und Leonas bekommen es auch)

_________________
Liebe Grüße von Nicole und den Pappnasen:



avatar
Nicole
*Fellpopo-Verrückter*
*Fellpopo-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3460
Alter : 36
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 13.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  MattyK am Mo 30 Jul 2012, 16:01

alles klar danke, na da wird er sich freuen Drück
diese kleinen tütchen gibts doch auch bei frau dr göpner, stimmts? Smile
avatar
MattyK
*Meeri-Verrückter*
*Meeri-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 703
Alter : 23
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 02.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  laura1212 am Mo 30 Jul 2012, 17:47

die Tütchen hat eig (fast) jeder Ta,
ich hab aus dem HiO getreidefreien päppelbrei (den ich aber nur als leckerlie gebe) den mag Juna auch ganz gern ... DrückGirl
avatar
laura1212
*Quieker-Sklave*
*Quieker-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10350
Alter : 20
Ort : Hohenmölsen
Anmeldedatum : 21.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Rodi Care ? Critical Care ?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten