Franz - Zahnprobleme

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  Feyana am So 05 Feb 2012, 20:16

Ich finde das klingt sogar schon recht gut!! Ich bin mir sehr sicher, der Rest kommt auch noch. Weiterhin viel Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken und Glück Glück Glück
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  brainy am Di 07 Feb 2012, 06:08

Leider hat sich Franz sein Fressverhalten nach Absetzen des AB vergangenen Do nicht verbessert. Im Gegenteil, es ist sogar wieder etwas schlechter geworden.
Der TA hatte vergangene Woche schon wieder eine Mini-Zahnspitze entdeckt. Viell. ist bis heute wieder eine nachgekommen - ist auch sehr plausibel: Franz hat ja erst knapp 6 Tage nach der letzte OP wieder angefangen Heu zu mümmeln. In der Zwischenzeit nutzen sich die Zähne nicht wirklich ab.
Daher heute wieder Zahnsanierung beim Spezial-TA unter Narkose.

-->Franz braucht dringend Daumendrücker für diesen Tag und die Nacht nach der Narkose
VIELEN DANK
avatar
brainy
*Meeri-Bewunderer*
*Meeri-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1309
Alter : 35
Ort : Graz (Österreich)
Anmeldedatum : 24.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  Petra am Di 07 Feb 2012, 07:49

Schön durchhalten, Franzl!



Bei Emilie hat es auch ewig gedauert, bis sie wieder komplett alleine gefressen hat. Das ist wohl nicht ungewöhnlich. Ich stelle mich grade auch schon wieder auf eine intensive Päppelzeit ein...
avatar
Petra
*Ferkel-Verrückter*
*Ferkel-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4906
Alter : 49
Ort : Bielefeld
Anmeldedatum : 28.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  Birgit am Di 07 Feb 2012, 09:11

Für Franz: Beten1 Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken get well
Habe Kiki und Andri bei unserer TÄ Healthy Guinea Pig PRO gekauft. Fressen beide sehr gern und ich habe den Eindruck, Andri ist dadurch wieder viel aktiver. Es enthält Timothee-Gras und Vitamin C und ist auch gut für den Zahnabrieb. Apfelbaumzweige, Tannenbaumzweige und Maisblätter knapperte Kiki schon bald nach seiner OP gern und es weckte bei ihm irgendwie die Lebensgeister und ist ja ebenfalls für den Zahnabrieb gut.
Alles, alles Gute für Franz!!!
avatar
Birgit
*Meeri-Bewunderer*
*Meeri-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1254
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 11.06.11

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  laura1212 am Di 07 Feb 2012, 14:31

Birgit schrieb:Für Franz: Beten1 Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken get well
Habe Kiki und Andri bei unserer TÄ Healthy Guinea Pig PRO gekauft. Fressen beide sehr gern und ich habe den Eindruck, Andri ist dadurch wieder viel aktiver. Es enthält Timothee-Gras und Vitamin C und ist auch gut für den Zahnabrieb. Apfelbaumzweige, Tannenbaumzweige und Maisblätter knapperte Kiki schon bald nach seiner OP gern und es weckte bei ihm irgendwie die Lebensgeister und ist ja ebenfalls für den Zahnabrieb gut.
Alles, alles Gute für Franz!!!
@birgit, du auch, ja ? Wir haben von Frau Fabritius auch healthy guinea pig Pro bekommen (sie war so lieb und hat uns von ihrem Privatfutter eine Probe abgefüllt) & da es ihnen geschmeckt hat haben sie eine Tüte bekommen, die ist aber fast leer ... muss mal wieder welche holen big smile
@Franz
Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken
avatar
laura1212
*Quieker-Sklave*
*Quieker-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10350
Alter : 20
Ort : Hohenmölsen
Anmeldedatum : 21.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  Birgit am Di 07 Feb 2012, 14:59

@Laura: War bei uns genauso, Kiki und Andri bekamen von Frau Dr. Fabritius etwas von diesem Futter als Snack und zum Kosten geschenkt (in einer Tüte abgefüllt) und da es ihnen schmeckt und gut tut, habe ich dann später die große Tüte gekauft.
avatar
Birgit
*Meeri-Bewunderer*
*Meeri-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1254
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 11.06.11

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  amkash1 am Di 07 Feb 2012, 16:06

Daumendrücken fuer die naechsten 24 Stunden fuer Franz.
avatar
amkash1
*Ferkel-Verrückter*
*Ferkel-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4847
Alter : 63
Ort : Clarksburg, NJ USA
Anmeldedatum : 13.03.10

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  Birgitta am Di 07 Feb 2012, 19:01

Wir drücken so fest wir können!!! Daumendrücken

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9637
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  brainy am Di 07 Feb 2012, 19:51

Die Zahnkorrektur ist gut verlaufen. Franz hatte wieder 2 Spitzen an den hinteren rechten Backenzähnen, die schon wieder auf dem Weg in Richtung Wange waren. Die restlichen Zähne waren natürlich auch zu lang.

Franz ist wieder zu Hause, aber leider immer noch nicht "ganz da". Er kann schon wieder schlucken, so dass ich langsam kleine Mengen zufüttere. Diese Nacht werde ich wieder stündlich nach ihm schauen und zufüttern. Ich hoffe, dass sein Verdauungssystem bald wieder in Schwung kommt.
Für die Nachtschicht habe ich einen Vorrat Red Bull gekauft und mein "Matrazenlager" neben Franz aufgeschlagen.


Zuletzt von brainy am Di 07 Feb 2012, 19:59 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
brainy
*Meeri-Bewunderer*
*Meeri-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1309
Alter : 35
Ort : Graz (Österreich)
Anmeldedatum : 24.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  laura1212 am Di 07 Feb 2012, 19:53

Ach andrea trösten2
Wir drücken euch ganz ganz doll die daumen,
der kleine Kaiser schafft das Daumendrücken
avatar
laura1212
*Quieker-Sklave*
*Quieker-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10350
Alter : 20
Ort : Hohenmölsen
Anmeldedatum : 21.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  Birgitta am Di 07 Feb 2012, 20:03

hoffen Daumendrücken2 Daumendrücken get well !

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9637
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  Birgit am Di 07 Feb 2012, 20:43

Dein Franz schafft das!!! Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken
avatar
Birgit
*Meeri-Bewunderer*
*Meeri-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1254
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 11.06.11

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  Gast am Di 07 Feb 2012, 20:44

Für Franz! Für Andrea in dieser Nacht!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  Nicole am Mi 08 Feb 2012, 00:56

schön futtern, kleines Franzerl Drück

_________________
Liebe Grüße von Nicole und den Pappnasen:



avatar
Nicole
*Fellpopo-Verrückter*
*Fellpopo-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3502
Alter : 36
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 13.11.09

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  brainy am Mi 08 Feb 2012, 07:14

Status nach einer langen Nacht:

- Brei nimmt Franz ohne Probleme
- selber fressen geht nicht - er hat starkes Interesse am Fressen, versucht, aber scheitert
- Gemüsespagetti will er, kann sie aber mit den Schneidezähnen nicht selbst portionieren/ abbeißen --> ich habe das Gefühl, dass die Schneidezähne deutlich zu kurz sind; er kann überhaupt nix damit beißen
--> ich bin im Augenblick nur sauer auf den TA: wieso muss man die Schneidezähne so einkürzen?
avatar
brainy
*Meeri-Bewunderer*
*Meeri-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1309
Alter : 35
Ort : Graz (Österreich)
Anmeldedatum : 24.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  Feyana am Mi 08 Feb 2012, 08:21

Nicht so schöne Neuigkeiten. Hat sie denn einen Grund für das Kürzen der Zähne genannt???

Weiterhin ganz viel Daumendrücken2 Daumendrücken2 hoffen hoffen Daumendrücken Daumendrücken
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  laura1212 am Mi 08 Feb 2012, 12:02

Ich hatte ja auch mal ein zahnschweini, Maxy, ihm ging es nach der "zahnsanierung" auch schlechter als vorher. Aber sagtest du nicht das ihr bei dem SpezialTa wart ?
Alles gute für Franz
avatar
laura1212
*Quieker-Sklave*
*Quieker-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10350
Alter : 20
Ort : Hohenmölsen
Anmeldedatum : 21.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  Celly am Mi 08 Feb 2012, 13:27

Ach je, na da habt ihr ja eine sehr lange Nacht hinter euch... Hm, vielleicht hat Franz auch einfach nur Schmerzen nach der Zahnkorrektur, dass er deshalb nicht (ab)beißen kann? Auf jeden Fall drücken wir aber weiter alle Daumen, dass er endlich bald wieder richtig futtern kann, der kleine Kaiser! Daumendrücken2 Daumendrücken
avatar
Celly
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 981
Alter : 32
Ort : Wiesloch
Anmeldedatum : 18.02.11

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  brainy am Mi 08 Feb 2012, 19:51

Franz war heute zur Intensivpflege bei der Tagesmutter bzw. dem Tagesvater - Holger. Vielleicht berichtet er noch dazu.

Schmerzen hat er mit Sicherheit - die Mundschleimhaut ist an den betroffenen Stellen verletzt. Deshalb bekommt er Schmerzmittel, Salbeitee und Mucosa Compositum (homöopathisches Wundermittel bei Mundschleimhautentzündung). 2-3 Tage wird es dauern, bis die wunden Stellen weg sind.

@ Laura: das war der Spezial-TA - Spezialist in Tierzahnheilkunde
@ Feyana: Gründe für das starke Einkürzen der Schneidezähne konnte ich noch nicht erfragen - heute war der TA nicht erreichbar

Daumendrücken wird weiterhin gebraucht. Vielen Dank vom Kaiser Franz.
avatar
brainy
*Meeri-Bewunderer*
*Meeri-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1309
Alter : 35
Ort : Graz (Österreich)
Anmeldedatum : 24.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  Petra am Mi 08 Feb 2012, 20:29

avatar
Petra
*Ferkel-Verrückter*
*Ferkel-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4906
Alter : 49
Ort : Bielefeld
Anmeldedatum : 28.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  Gast am Mi 08 Feb 2012, 20:55

Crying or Very sad Dat jibbet doch nich Crying or Very sad

Du wunderschöner Franz, ich hoffe das es dir so schnell wie möglich die Schmerzen genommen werden können. Von mir auch ganz viele Daumendrücken Daumendrücken und

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  Babba_Holli am Mi 08 Feb 2012, 21:13



Ich hab Andrea nicht viel hinzu zufügen.
Der kleine Kaiser Drück hat brav seinen Brei geschlabbert und leider noch nicht so viel selbst geknabbert.
Aber das kann ja morgen vielleicht besser werden. hoffen
Morgen kommt er wieder Ja

_________________
Gebrauchtschweinchenhalter Holli und seine kleinen Fresspelze,

sowie allen  Engelchen Engel
 
_____Übrigens: Wer Reschtchreipfeler findet darf sie gerne behalten  Lach3 _____
avatar
Babba_Holli
*Schweinchen-Fan*
*Schweinchen-Fan*

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5900
Alter : 52
Ort : Zwickau
Anmeldedatum : 02.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  Birgit am Mi 08 Feb 2012, 21:45

Bekommt Franz Rodicare? Ist am gröbsten und daher als Brei am besten für den Zahnabrieb.
Für Franz: Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken hoffen
avatar
Birgit
*Meeri-Bewunderer*
*Meeri-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1254
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 11.06.11

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  amkash1 am Mi 08 Feb 2012, 21:48

Weiterhin Daumendrücken fuer Kaiser Franz. Kann ihm nachfuehlen. Fuehl mich auch bescheiden, wenn es mit den Zaehnen nicht klappt.
avatar
amkash1
*Ferkel-Verrückter*
*Ferkel-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4847
Alter : 63
Ort : Clarksburg, NJ USA
Anmeldedatum : 13.03.10

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  brainy am Mi 08 Feb 2012, 21:49

Birgit schrieb:Bekommt Franz Rodicare? Ist am gröbsten und daher als Brei am besten für den Zahnabrieb.

Ja, er wird mit Rodicare gepäppelt. Hatte schon mal überlegt, ob es noch etwas Besseres für den Zahnabrieb gibt...... Ist Critical Care feiner?
avatar
brainy
*Meeri-Bewunderer*
*Meeri-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1309
Alter : 35
Ort : Graz (Österreich)
Anmeldedatum : 24.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Franz - Zahnprobleme

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten