Feyanas Sorgenschweinchen

Seite 6 von 24 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 15 ... 24  Weiter

Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Feyana am Fr 10 Mai 2013, 19:35

Gret schrieb:ich glaube sowas nennt man Altersstarrsinn Lach3

Ja, da wirst Du wohl recht haben.

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 47
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Feyana am Fr 19 Jul 2013, 08:17

Fridolins Zahn muss wieder gekürzt werden. Es ist erstaunlich, wie stark sich der Wuchs von mal zu mal ändert und wie der nach jedem Kürzen anders wächst... :kopfkratz: 

Hab mich mal auf die Suche nach nem TA gemacht, weil ich hier ja noch keinen kenne und hoffe, das meine erste Wahl eine gute war. Termin ist am Dienstag nächste Woche.

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 47
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Bärbel am Fr 19 Jul 2013, 09:00

Ich hab grad, nach Rücksprache mit Dir mal beim Kaninchnschutz ne Anfrage nach ner guten TA Liste in der Umgebung von Neuwied gestartet. Damit Du auf Dauer nicht alle TÄ der Umgebung austesten musst.

Hoff aber sehr, dass der jetzige schon Deinen Erwartungen entsprechen wird
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6290
Alter : 58
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Bärbel am Fr 19 Jul 2013, 19:55

Ich hab grad folgenden Tipp bekommen, liebe Brigitte

"Tierklinik Baronetzky Mercier in Mayen ist empfehlenswert, am Besten zu Frau Mercier selbst gehen, wenn sie da ist "

Hoffe "Mayen" liegt in etwa in der Näähe
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6290
Alter : 58
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Feyana am Sa 20 Jul 2013, 00:10

Nicht so wirklich richtig nah.... 50 km weit weg Sad

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 47
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Feyana am Di 23 Jul 2013, 18:05

Es sieht nicht so gut aus. No 

Fridolin hat Eiter. Und zwar an 2 Stellen. Einmal kam aus dem Unterkiefer etwas Eiter raus und die Stelle, wo der alte Zahn gezogen wurde ist etwas dick. (also unten links)

Der obere Zahn (oben rechts) hat so Riffeln.... die Ärztin meinte das wäre gar nicht gut, das hieße, dass der Zahn von irgendwoher Druck bekommt. Außerdem kam aus dem linken Nasenloch auch etwas Eiter. Shocked Shocked Shocked  Also ist mit dem Zahn irgendwas.     Rausmachen.... sehr schwierig meinte sie, schon weil unten ein Zahn fehlen würde.

Er bekommt jetzt erst mal AB und wieder die Schüsslersalze und dann sehen wir weiter. Nächste Woche Mittwoch ist der nächste Termin.

Wir können also Daumendrücker gebrauchen. ....

Der kleine Mann schläft jetzt, kann ich auch verstehen. Die Hitze, die Autofahrt und die Horroruntersuchung.... Schlaf schön kleiner Mann, und werde bitte wieder ganz schnell gesund. Kuss

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 47
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Bärbel am Di 23 Jul 2013, 18:39

 Ohje, dass hört sich ja wirklich nicht gut an  

Armer süßer Schatz  Daumendrücken2  
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6290
Alter : 58
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Petra am Di 23 Jul 2013, 18:55

Surprised  Oh nein! Fridolin! Mach kein' Mist!  hoffen 
avatar
Petra
*Ferkel-Verrückter*
*Ferkel-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4938
Alter : 50
Ort : Bielefeld
Anmeldedatum : 28.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Birgitta am Di 23 Jul 2013, 22:21

Zähne sind einfach was Blödes, aber ohne geht´s ja auch nicht...
Daumendrücken2 hoffen  , Fridolin! Daumendrücken 

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9720
Alter : 60
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  brainy am Di 23 Jul 2013, 22:25

Birgitta schrieb:Zähne sind einfach was Blödes, aber ohne geht´s ja auch nicht... 

Da stimme ich Dir zu ... ich habe hier auch gerade so einen Fall, bei dem meine TÄ letzte Woche (scherzhaft) meinte, dass wir alle Backenzähne ziehen sollten, um Ruhe zu kriegen .... darauf meine Antwort: ja dann aber nur unter paralleler Anlage einer Magensonde ... TÄ haben manchmal echt krassen Humor


   Fridolin hoffen hoffen


Zuletzt von brainy am Di 23 Jul 2013, 23:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
brainy
*Meeri-Bewunderer*
*Meeri-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1317
Alter : 36
Ort : Graz (Österreich)
Anmeldedatum : 24.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Birgitta am Di 23 Jul 2013, 22:32

brainy schrieb:
TÄ haben manchmal echt krassen Humor


Allerdings...! Und man hat als Halter dann echt Mühe, sich höflicherweise zumindest ein Lächeln abzuringen.

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9720
Alter : 60
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Feyana am Mi 24 Jul 2013, 07:59

Ja stimmt wohl, aber der Baseballschläger wäre mir da wirklcih schon lieber... überhaupt wenn es so richtig ernst ist.

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 47
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Bärbel am Mi 24 Jul 2013, 08:22

Laut fr Dr Ewr...........kann man das bei Kaninchen inzwischen echt wagen, alle Backenzähne zu ziehen.
Die werden dann Lutscher genannt und da gibt es inzwischen ne Menge Futterangebote
..............................nur bei Meerschweinchen rät sie absolut von ab, jedenfalls was die Backenzähne betrifft.
Die stellen dann komplett die eigenständige Futteraufnahmn ein. Bei den Vorderzähnen wäre das evt was anderes

Was hälst Du denn davon, wenn Du mal bei ihr anrufst und direkt um Rat fragst?
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6290
Alter : 58
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  laura1212 am Mi 24 Jul 2013, 11:43

alles Gute kleiner kerl DrückGirl 
avatar
laura1212
*Quieker-Sklave*
*Quieker-Sklave*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10350
Alter : 21
Ort : Hohenmölsen
Anmeldedatum : 21.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Feyana am Do 25 Jul 2013, 00:40

Ja Mache ich mal.

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 47
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Feyana am Do 01 Aug 2013, 08:16

Gestern war mal wieder TA-Termin.

Frau Doktor war mit dem Patienten sehr zufrieden. Kein Eiter mehr und die Schwellung am Unterkiefer ist so gut wie verschwunden. Sie hat die Zähne nochmal ein bisschen gekürzt.

Der Knubbel den ich hinten an der Flanke gefunden habe war zum Glück nur ein Grützbeutel, den hat sie punktiert und entleert, den am Kopf auch etwas, aber das Zeug am Kopf ist total zäh, das kriegt man einfach nicht richtig raus. Also bleibt der am Kopf einfach.  Den hat er ja auch schon fast 1 Jahr. Gewehrt hat er sich wie immer wie ein großer und junger, mein Schatzi  

In 2 Wochen wieder Kontrolle.

Übrigens war Fr. Doktor sehr interessiert an den Schüsslersalzen und hat sich diesbezüglich alles ganz genau notiert. Sie meint das wäre ganz oft ein Problem. Ich werde sie später auf jeden Fall mal nach ihren Erfahrungen befragen.

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 47
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Nyctalus am Do 01 Aug 2013, 09:52

Das klingt doch gut DrückGirl 
avatar
Nyctalus
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 870
Alter : 30
Ort : Stuttgart (aber im Herzen immer NRW)
Anmeldedatum : 23.05.13

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Bärbel am Do 01 Aug 2013, 19:53

Freude rot Was für eine schöne Nachricht Freude 
..........................ich freu mich gnaz doll für Euch  
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6290
Alter : 58
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Feyana am Fr 02 Aug 2013, 08:41

Ja, Dein Tipp mit den Schüsslersalzen ist wirklich Gold wert, Bärbel.  

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 47
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Bärbel am Fr 02 Aug 2013, 09:12

Das freut mich wirklich sehr, wenns dadurch Fridolin besser geht Drück 
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6290
Alter : 58
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Feyana am So 13 Okt 2013, 17:36

Ich werde Fridolin am Montag mit zum TA nehmen. Er gefällt mir nicht. Irgendwas stimmt nicht, ich vermute er hat Schmerzen im Unterkiefer, da wo der Zahn fehlt. Erkennen kann man allerdings nichts, es ist auch nicht dick. Aber er beißt derzeit nicht ab. Seit Freitag schneide ich ihm alles auf Streifen, dann frißt er auch selbständig. Aber abbeißen tut er nicht. Er hat auch schon 50 g abgenommen (innerhalb einer Woche).

Irgendwas ist da... auch wenn ich noch nicht weiß was.

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 47
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Birgitta am So 13 Okt 2013, 17:58

Daumendrücken Daumendrücken2 hoffen Daumendrücken2 Daumendrücken  für Fridolin!

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9720
Alter : 60
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Gast am So 13 Okt 2013, 18:15

Auch von hier werden die Pfoten für Fridolin gedrückt.Daumendrücken Daumendrücken2 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Gret am So 13 Okt 2013, 19:28

ich schließ mich an.

Hier werden auch ganz fest die Daumen gedrückt! Daumendrücken2 
Werd bald wieder gesund Fridolin get well 
avatar
Gret
*Meeri-Süchtiger*
*Meeri-Süchtiger*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 934
Alter : 32
Ort : Saarland
Anmeldedatum : 24.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  MonyMeeri am So 13 Okt 2013, 19:31

Daumendrücken hoffen Glück 
avatar
MonyMeeri
*Meeri-Liebhaber*
*Meeri-Liebhaber*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 173
Alter : 35
Ort : Eilenburg
Anmeldedatum : 01.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 24 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 15 ... 24  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten