Feyanas Sorgenschweinchen

Seite 22 von 24 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23, 24  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Annett am Mi 13 Apr 2016, 22:22

Daumendrücken2 Das klingt doch erst mal alles ganz gut. Frisst Sie schon wieder?
avatar
Annett
*Meeri-Verrückter*
*Meeri-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 605
Alter : 43
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 04.10.14

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Feyana am Do 14 Apr 2016, 20:31

Wir waren heute zur Kontrolle bei der TÄ. Sie war nicht ganz so zufrieden, denn es war recht viel Eiter da.

Sie hat jetzt das Loch mit was weiß ich was zugestopft, am Montag sind wir wieder da und dann sehen wir weiter. Natürlich gibt es weiter AB und Metacam.
Aber wir sind auf dem richtigen Weg.

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  happyhoppel am Do 14 Apr 2016, 21:17

Hoffentlich ist das nächste Woche besser Ja Hier werden alle Daumendrücken und Pfote gedrückt.
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2676
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Annett am Sa 16 Apr 2016, 23:02

Daumendrücken2 hoffen
avatar
Annett
*Meeri-Verrückter*
*Meeri-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 605
Alter : 43
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 04.10.14

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Bärbel am So 17 Apr 2016, 09:56

Ich bin in Gedanken ganz nah bei euch und hoffe von Herzen, dass es weiter bergauf geht hoffen Daumendrücken2 Beten1 Daumendrücken2 hoffen
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6257
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Feyana am So 17 Apr 2016, 14:03

Derzeit sind wir glaube ich in ganz gutem Fahrwasser. Sie zeigt sich auch interessiert am Futter und frisst auch selbständig, aber ganz die Alte ist sie noch nicht.

Morgen haben wir wieder Kontrolle.

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Babba_Holli am So 17 Apr 2016, 14:36

hut

Das wird noch ein wenig brauchen DrückGirl
Es ist schon gut wenn es langsam besser wird, der Eingriff war ja auch nicht ganz ohne.

Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken

_________________
Gebrauchtschweinchenhalter Holli und seine kleinen Fresspelze,

sowie allen  Engelchen Engel
 
_____Übrigens: Wer Reschtchreipfeler findet darf sie gerne behalten  Lach3 _____
avatar
Babba_Holli
*Schweinchen-Fan*
*Schweinchen-Fan*

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5903
Alter : 52
Ort : Zwickau
Anmeldedatum : 02.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Birgitta am So 17 Apr 2016, 18:12

Daumendrücken2 hoffen Glück hoffen Daumendrücken2

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9654
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Feyana am Mo 25 Apr 2016, 22:04

Es sieht leider nicht besser aus.

Seit Samstag frißt sie wieder schlechter, obwohl wir weniger Eiter haben, also diese Entwicklung eigentlich ok ist, ist selbständiges Fressen nicht so wirklich gut.
Ich steuere selbstverständlich so gut es geht dagegen, aber ich hätte halt gern, dass sie bald wieder ganz die Alte ist. Aber das wird wohl doch noch ein wenig dauern.

Ich bin jeden zweiten Tag beim TA zum Spülen und Nachbehandeln, aber es geht wesentlich langsamer vorwärts als damals bei Fridolin. grübel
Vielleicht bin ich aber auch einfach zu ungeduldig.

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  amkash1 am Di 26 Apr 2016, 02:12

Daumendrücken
avatar
amkash1
*Ferkel-Verrückter*
*Ferkel-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4853
Alter : 63
Ort : Clarksburg, NJ USA
Anmeldedatum : 13.03.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Birgitta am Di 26 Apr 2016, 20:14

Daumendrücken2 hoffen Glück hoffen Daumendrücken2

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9654
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  happyhoppel am Di 26 Apr 2016, 20:35

Hier wird weiter auch alles gedrückt für die Süße Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2676
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Babba_Holli am Di 26 Apr 2016, 21:30

hut

weiter ganz viel Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken

und Geduld zu haben ist bei den kleine Nasen manchmal wirklich eine Aufgabe Ja

_________________
Gebrauchtschweinchenhalter Holli und seine kleinen Fresspelze,

sowie allen  Engelchen Engel
 
_____Übrigens: Wer Reschtchreipfeler findet darf sie gerne behalten  Lach3 _____
avatar
Babba_Holli
*Schweinchen-Fan*
*Schweinchen-Fan*

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5903
Alter : 52
Ort : Zwickau
Anmeldedatum : 02.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Bärbel am Mi 27 Apr 2016, 09:11

Wie blöd, dass sie sich nicht so richtig berappeln will.DrückGirl
Kenn dass ja nur zu gut, dieses ewige Bangen, in welche Richtung sich die Krankengeschichte nun entwickeln wird
.......................ich drück Dich ganz feste, wünsche Dir viel Kraft und der Maus, dass sie sich endlich hochrappelt und wieder selbstständiger zu fressen beginnt hoffen Daumendrücken2
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6257
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Annett am Mi 27 Apr 2016, 21:02

Ich finde diese wochenlange Ungewissheit ist wirklich schwer zu ertragen. Wenn es eine Garantie gäbe, dass Schweinchen wieder gesund wird....dann weiß man wofür.....und hinterher weiß man es natürlich auch. Aber über Wochen, kann man schon mal den Glauben verlieren...

Weiterhin Daumendrücken2 hoffen , und bald wieder mampf
avatar
Annett
*Meeri-Verrückter*
*Meeri-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 605
Alter : 43
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 04.10.14

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Feyana am Do 28 Apr 2016, 10:11

Es kommt immer noch Eiter. Natürlich kriegt sie AB, Schmerzmittel und auch Schüsslersalze, aber ohne päppeln geht es nicht.

Gras frisst sie ein bisschen, aber das war es auch schon. Wir sind jeden 2. Tag beim Spülen, aber wann es wirklich wieder gut ist steht in den Sternen.
Gestern meinte meine TÄ, dass das Zahnfach anfangen würde zuzuheilen. Das ist immerhin ein kleiner Lichtblick.

Wir hoffen einfach weiter. Sie ist aber weiterhin inaktiv und sitzt nur im Kuschelsack.

Ich hoffe es wird bald wieder besser.

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Bärbel am Do 28 Apr 2016, 17:55

Ach Brigitte, so ein Schei.........!
Ich hab so gehofft, dass es allmählich bessere Nachrichten zu verkündigen gäbe DrückGirl

Ich kann nur weiter mit Daumendrücken2 Daumendrücken2 und hoffen hoffen
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6257
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  happyhoppel am Do 28 Apr 2016, 19:43

Das muss doch einfach mal besser werden Ja ganz ganz viel Daumendrücken für Euch Drück
avatar
happyhoppel
*Schnuten-Bewunderer*
*Schnuten-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2676
Alter : 45
Ort : Lohmar
Anmeldedatum : 02.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Birgitta am Do 28 Apr 2016, 22:37


_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9654
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Babba_Holli am Do 28 Apr 2016, 22:40

hut

trösten2 Das braucht..... Ja

Fips hat ja schon vier Wochen gebraucht und der hatte zum "Glück" nur Probleme im "Anfangsstadium"
die wir GsD mit Dauer AB-Gabe wieder hin bekommen haben.


Weiter ganz viel Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken    hoffen

_________________
Gebrauchtschweinchenhalter Holli und seine kleinen Fresspelze,

sowie allen  Engelchen Engel
 
_____Übrigens: Wer Reschtchreipfeler findet darf sie gerne behalten  Lach3 _____
avatar
Babba_Holli
*Schweinchen-Fan*
*Schweinchen-Fan*

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5903
Alter : 52
Ort : Zwickau
Anmeldedatum : 02.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Feyana am Fr 29 Apr 2016, 20:10

Es sieht nicht gut aus. Wieviel von nicht gut kann ich noch nicht sagen.

Sisqi wird gleich nochmal schlafen gelegt, denn es wird derzeit nur schlechter.
Der Kiefer ist rot und angeschwollen und es läuft auch permanent Speichel/Flüssigkeit/Eiter???? keine Ahnung was genau aus dem Mäulchen. Es riecht auf jeden Fall unangenehm und es ist permanent nass... das ist seit Samstag so. Zwar kam beim Spülen immer weniger Eiter, aber anscheinend steckt da noch irgendwas anderes hinter.

Fressen tut sie selbständig gar nicht und auch die Gabe von Schmerzmitteln bringen keinerlei Verbesserung.
Die TÄ will sich das in Narkose nochmal genau angucken und wenn es möglich ist ein Loch im Unterkiefer sozusagen offen lassen, damit der Eiter ablaufen kann.

Ich weiß gar nicht, ob ich jetzt alles geschrieben habe... mir schwirrt irgendwie der Kopf.

Naja, wir nehmen auf jeden Fall gern ein paar Daumendrücker entgegen.

_________________
avatar
Feyana
*Quieker-Verrückter*
*Quieker-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 10411
Alter : 46
Ort : Gierend
Anmeldedatum : 07.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Birgit am Fr 29 Apr 2016, 22:53

Für Sisqi: Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken hoffen
avatar
Birgit
*Meeri-Bewunderer*
*Meeri-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1254
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 11.06.11

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  amkash1 am Sa 30 Apr 2016, 00:31

Daumendrücken
avatar
amkash1
*Ferkel-Verrückter*
*Ferkel-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4853
Alter : 63
Ort : Clarksburg, NJ USA
Anmeldedatum : 13.03.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Bärbel am Sa 30 Apr 2016, 08:05

Das hört sich aber wirklich alles nicht gut an
...........................ich bin in Gedanken ganz nah bei Euch
hoffen hoffen hoffen .............ich hoffe von herzen, dass alles nochmal gut ausgehen wird Beten1 Beten1 Beten1
avatar
Bärbel
*Schweinchen-Verrückter*
*Schweinchen-Verrückter*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6257
Alter : 57
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 24.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Birgitta am Sa 30 Apr 2016, 15:16

Sisqi kann jeden Daumen brauchen, den sie kriegen kann.
Das klingt überhaupt nicht gut.

Ich hoffe auf ein kleines Wunder für diese einzigartige Maus.
Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken Daumendrücken

_________________
Birgitta (mit ganz viel  Pfote im Herzen)

"Pflege das Leben, wo du es antriffst!" (Hildegard von Bingen)
avatar
Birgitta
*Knopfaugen-Bewunderer*
*Knopfaugen-Bewunderer*

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9654
Alter : 59
Ort : Wuppertal
Anmeldedatum : 11.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Feyanas Sorgenschweinchen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 22 von 24 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23, 24  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten